Spende an den Heimattiergarten - Foto: Sabine Bodtländer

FULDA Spende an Heimattiergarten

165 Jungen und Mädchen erlaufen 2.500 Euro

04.11.19 - Nicht zum ersten Mal hatten die Schülerinnen und Schüler der Privaten Grundschule im Bildungsunternehmen Dr. Jordan ein ganz besonderes läuferisches Engagement an den Tag gelegt. Ganz aktuell konnten beim jüngsten Spendenlauf 2.500 Euro erlaufen werden. Dabei hatten die Mädchen und Jungen im Vorfeld auch in Eigenregie Sponsoren gesucht – und gefunden. Diese hatten sich bereit erklärt, pro gelaufener Runde des jeweiligen Schülers einen bestimmten Betrag zu spenden. Wer mit besonderem läuferischem Talent ausgestattet war, meisterte sogar bis zu 20 Runden. Beteiligt hatten sich alle Grundschulklassen mit insgesamt 165 Schülern.

Die Schüler konnten aus verschiedenen Projekten auswählen, wem die Spende zukommen sollte. Die Wahl fiel auf den Heimattiergarten. Zur Spendenübergabe gemeinsam mit Schülern und dem Schulinhaber, Prof. Dr. Jordan, war Dr. Bianca Reith eingeladen worden, die sich ehrenamtlich im Heimattiergarten engagiert und mit großer Freude den Scheck entgegennahm. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön