Der Otto Heinemann Preis wurde in Berlin unter anderem der Firma Simonmetall aus Tann (Rhön) verliehen. - Fotos: Simonmetall

TANN/BERLIN Otto Heinemann Preis in Berlin

Gute Pflege mit Ideen und Engagement stärken

08.11.19 - Mit den feierlichen Preisverleihungen des diesjährigen Otto Heinemann Preises und des Marie Simon Pflegepreises, endete am Donnerstagabend die sechste Berliner Pflegekonferenz. Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Staatssekretär Andreas Westerfellhaus lobten neben vielen weiteren prominenten Persönlichkeiten das Engagement der Preisträger. Mit dem Otto Heinemann Preis wurden in diesem Jahr Simonmetall, die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt und die Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gewürdigt. Der Sonderpreis ging an LQG - Lebensqualität des BRK Kreisverbandes Kronach. Ausgezeichnet mit dem Marie Simon Pflegepreis wurde die Johanniter-Unfall-Hilfe, Regionalverband Unterfranken für das Projekt „Superhands -Hilfe und Rat für Young Carers".

Bundesfamilienministerin Giffey betonte in ihrem Eröffnungsvortrag: „Pflege ist ein Zukunftsberuf, der durch das Pflegeberufegesetz ab 2020 deutlich attraktiver wird. Die Ausbildung wird moderner und es bieten sich nach Abschluss der neuen generalistischen Pflegeausbildung für die Absolventen vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Und: Endlich wird das Schulgeld abgeschafft und in ganz Deutschland eine angemessene Ausbildungsvergütung sichergestellt. Auf die zahlreichen Vorteile und Chancen der neuen Ausbildung in der Pflege möchte ich mit der durch mein Haus gestarteten Informations- und Öffentlichkeitskampagne „Mach Karriere als Mensch!" aufmerksam machen. Mit modernen und auffallenden Motiven sollen sowohl Jugendliche in der Berufsorientierungsphase als auch Menschen mit dem Wunsch nach einer beruflichen Neuorientierung für die neuen Pflegeausbildungen gewonnen werden. Auf der Homepage pflegeausbildung.net können kostenlos Kampagnenmaterialien bestellt oder heruntergeladen werden. Ich lade alle Interessierten, vor allem ausbildende Akteure in der Pflege ein, dieses Angebot zu nutzen."

Diesem Kernanliegen, die Pflege zu stärken, folgen die Preisträger des Otto Heinemann Preises, der Arbeitgeber auszeichnet, die sich besonderer Weise für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Pflege einsetzen. In der Kategorie bis 500 Angestellte wurde das Handwerksunternehmen Simonmetall aus Tann (Rhön) ausgezeichnet, bei den Unternehmen mit einer Beschäftigtenzahl von 501 bis 5.000 Mitarbeiter erhielt die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt die Auszeichnung. In der Klasse ab 5.000 Mitarbeiter würdigte die Jury das Engagement der Ernst und Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Der Otto Heinemann Preis wurde von der spectrumK, dem BKK Dachverband und dem IKK ausgelobt, die Schirmherrschaft hatte in diesem Jahr Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier übernommen. Der Sonderpreis zum Otto Heinemann Preis, gestiftet vom IKK, ging an das Projekt LQG — Lebensqualität für Generationen, BRK Kreisverband Kronach.

Der Marie Simon Pflegepreis würdigt herausragendes Engagement und innovative Ideen von Organisationen und Initiativen, die sich den besonderen Herausforderungen der Pflege stellen und mit ihrem Einsatz die Versorgung von Pflegebedürftigen verbessern. Vor allem stärken sie mit ihrem Wirken die menschenwürdige Pflege und Fürsorge in unserer Gesellschaft. Der diesjährige Preisträger, das Projekt "Superhands-Hilfe und Rat für Young Carers der Johanniter Unfall-Hilfe" überzeugte die hochkarätig besetzte Jury des Marie Simon Pflegepreises. Das Projekt unterstützt Kinder und Jugendliche, die Angehörige pflegen. Diesen besonderen Einsatz hob der diesjährige Schirmherr und Laudator, der Pflegevollmächtigte der Bundesregierung, Staatssekretär Andreas Westerfellhaus besonders hervor. Der Marie Simon Pflegepreis wird vom Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) und der spectrumK vergeben. 

Weitere Informationen zu der Berliner Pflegekonferenz sind auf der Konferenzwebsite unter www.berliner-pflegekonferenz.de zu finden. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön