Archiv

KALBACH Keine Verletzten

A7: Pkw brennt völlig aus - Fahrer rettet Flachbildschirm vor den Flammen

03.01.20 - Einsatz für die Feuerwehr am Donnerstagabend: gegen 23:30 Uhr ertönten in der Fuldaer Gemeinde Kalbach die Sirenen. Auf der A7 stand ein Pkw in Vollbrand. Aufgrund der Löscharbeiten musste die Feuerwehr die Fahrbahn in Richtung Kassel kurzzeitig sperren. Der Autofahrer wurde glücklicherweise nicht verletzt und konnte sich eigenständig seinem Peugeot befreien. Dabei rettete er noch seinen Flachbildschirm aus den Flammen.

Pkw-Brand auf der A7 bei Kalbach Fotos: Henrik Schmitt

Eine Fahrbahn musste voll gesperrt werden

Dieser Flachbildschirm befand sich im Fahrzeug ...

Die Brandursache ist noch völlig unklar. Im Einsatz waren rund 44 Kräfte der Feuerwehr aus Kalbach. Es wird nachberichtet. (nb) +++

Die Feuerwehr aus Kalbach im Einsatz


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön