Archiv
Der Vorstand des Marketing-Netzwerks v.l.n.r.: Sonja Neidhardt, Tino Mickstein, Yasmin Wohlerdt, Torsten Bug, Christian Vey, Michael Brosig - Fotos: Dinias

FULDA Mitgliederzahl deutlich gestiegen

Marketing-Netzwerk kratzt an der Hunderter-Marke

31.01.20 - Im Rahmen der turnusgemäßen Mitgliederversammlung des Vereins Marketing-Netzwerk Region Fulda blickte der Vorsitzende Tino Mickstein insgesamt sehr zufrieden auf das Jahr 2019 zurück. Auch in 2020 könne sich der Verein wieder auf ein buntes Jahresprogramm freuen.

Geschäftsführer Christian Vey stellte die Zahlen ...

In seinem Jahresbericht zog Mickstein eine positive Bilanz für die insgesamt neun Monatsveranstaltungen sowie den 3. Fuldaer Marketingtag in 2019. „Im vergangenen Jahr konnten wir wieder ein abwechslungsreiches Programm bieten“, so der Vorsitzende. Gleichzeitig durfte Mickstein erneut eine deutlich gestiegene Mitgliederzahl vermelden. In 2019 sei die Anzahl der Mitgliedschaften von 84 auf 96 gewachsen. Und auch im noch jungen Jahr 2020 konnten bereits weitere Vereinseintritte verzeichnet werden.

Das Vorjahres-Highlight des Vereins sei wieder einmal der Fuldaer Marketingtag gewesen. Mickstein nutzte die Mitgliederversammlung für einen ausdrücklichen Dank an die insgesamt zehn Sponsoren, die im vergangenen Jahr das Event unterstützt und möglich gemacht haben. „Der Marketingtag hat sich inzwischen als feste Größe in Fulda etabliert“, freute sich der Vorsitzende. Dennoch sei die Durchführung in jedem Jahr ein Kraftakt für Vorstand und Verein. „Umso glücklicher sind wir, dass wir auch mit dem 3. Fuldaer Marketingtag die Erwartungen der Teilnehmenden wieder voll erfüllen konnten“. „100 Prozent“, das habe die Auswertung ergeben, würden die Veranstaltung weiterempfehlen.

Vorsitzender Tino Mickstein zeigte sich sehr ...

„Aus den unzähligen positiven Rückmeldungen ziehen wir natürlich viel Motivation für den 4. Fuldaer Marketingtag, der am Freitag, 06. November 2020 stattfinden wird“, sind sich Mickstein und sein Vorstandsteam aber auch der steigenden Erwartungshaltung bewusst. Daher solle das erfolgreiche Konzept aus den Vorjahren fortgeführt werden: „Die Mischung aus Praxisbeispielen, Wissensvermittlung und Blick hinter die Kulissen erfolgreicher Marken wird auch das Programm in diesem Jahr prägen“, blickt Mickstein voraus.

Aber, so der 40-jährige, natürlich sei auch das übrige Jahresprogramm des Vereins wieder mit vielen spannenden Monatsveranstaltungen bestückt. „Wir besuchen unter anderem den TTC Rhönsprudel Fulda-Maberzell, fahren E-Bike mit VeloCultour und bieten wieder zahlreiche Fachvorträge – vom Personal- bis zum B2B-Marketing“, weckte Mickstein bereits Vorfreude auf die kommenden Monate.

„Der Verein ist finanziell gut aufgestellt“, betonte Christian Vey, der seit Anfang 2019 die Geschäfte des Marketing-Netzwerks führt, zu Beginn seines Jahresberichts. „Allerdings haben wir das letzte Geschäftsjahr mit einem Verlust abgeschlossen.“ Vey und seine Vorstandskollegen seien mit diesem Ergebnis zwar nicht zufrieden, zeigten sich aber zuversichtlich, dass für das Jahr 2020 wieder eine schwarze Null geschrieben werden könne. „Der Fehlbetrag in 2019 ergibt sich im Wesentlichen aus knapp 4.000 Euro Gewerbe- und Körperschaftssteuer, die aus dem Geschäftsjahr 2017 fällig wurden. Darüber hinaus seien einige Rechnungen für den Marketingtag 2018 erst im Jahr 2019 eingegangen und verbucht worden. „In das Jahr 2020 gehen wir ohne offene Rechnungen, gleichzeitig steigen unsere Einnahmen – nicht zuletzt wegen der wachsenden Mitgliederzahl. Ich bin mir daher sicher, dass wir bei der kommenden Mitgliederversammlung wieder schwarze Zahlen präsentieren können“, so die Einschätzung des Geschäftsführers.

Nach dem offiziellen Teil des Abends durften die gut 20 anwesenden Mitglieder des Marketing-Netzwerks dann bei einem launigen Pub-Quiz, moderiert von „Sport grenzenlos“, ihr Allgemeinwissen testen.

Weitere Informationen zum Verein unter www.marketing-netzwerk-fulda.de (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön