Archiv

REGION Verkehrsbehinderungen am Morgen

Achtung: geschlossene Schneedecke und glatte Straßen - Leserbilder

12.02.20 - Das Wetter bereitet Autofahrern weiter Sorgen: Nachdem Sturmtief "Sabine" endlich abgezogen ist, wird gerade in den höheren Lagen der Rhön vor Glatteis auf den Straßen gewarnt. Zu einem ersten Unfall ist es am frühen Dienstagabend schon gekommen.

Ein Räumfahrzeug ist bei Steinau in ...Fotos: Henrik Schmitt

UPDATE 10:12 Uhr: Ein Räumfahrzeug ist bei Petersberg-Steinau in einen Straßengraben gekippt und steckengeblieben. Dieser konnte aber wieder befreit werden.

UPDATE 10:05 Uhr: Am Hattenbacher Dreieck bessern sich die Straßenverhältnisse langsam.

UPDATE 09:31 Uhr: Andauernde Verkehrsbehinderungen: Zwischen dem Hattenbacher Dreieck und Alsfeld-West sind aktuell 11 Kilometer Stau und stockender Verkehr in beiden Richtungen zu beobachten.

UPDATE 09:27 Uhr: A4 Erfurt Richtung Bad Hersfeld
Zwischen Anschlussstelle Bad Hersfeld und Kirchheimer Dreieck sind alle Fahrbahnen geräumt. Aktuell 5 Kilometer Stau.

UPDATE 08:55 Uhr: Auf der A5, Rasthof Rimberg, läuft der Verkehr wieder. 

UPDATE 08:44 Uhr: Die Polizei teilt auf Twitter mit, dass die Vollsperrung auf der A4 weiterhin besteht.

UPDATE 08:15 Uhr: Auf der A4 Erfurt Richtung Bad Hersfeld
Zwischen der Anschlussstelle Bad Hersfeld und Kirchheimer Dreieck in Richtung Westen ist es zu einem Unfall gekommen. Hier steht ein Pkw quer auf der linken Fahrspur. Das Auto hatte sich in einer Kurve gedreht. Die Autobahn ist vollgesperrt. Sobald das Auto abgeschleppt ist, wird die Vollsperrung aufgehoben. Umleitungstipp: B 62 nach Niederaula.

UPDATE 08:00 Uhr: Ein querstehendes Fahrzeug auf der A7/A5 Kassel Richtung Fulda, zwischen Kirchheimer Dreieck und Hattenbacher Dreieck, führt zu Verkehrsbehinderungen und Stau. Zudem kommen die Lkw die Steigung durch den Schnee nicht mehr hoch. Wenn möglich, umfahren Sie die Strecke.

Hessenmobil informiert: Fahrzeuge über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht dürfen auf der A5 wegen der Witterungsverhältnisse nur den rechten Fahrstreifen benutzen. Die Benutzung der anderen Fahrstreifen ist für diese Fahrzeuge dort bis auf Weiteres nicht erlaubt. Das gilt für die Autobahnen A5 zwischen Hattenbacher und Reiskirchener Dreieck.

Fotos (4): Hans-Hubertus Braune

Am späten Abend landete ein Pkw ...Fotos: Henrik Schmitt

UPDATE 06:58 Uhr: Auch am Mittwochmorgen ist eine leichte Schneedecke erhalten geblieben. Ein Alleinunfall ereignete sich am Dienstagabend gegen 22:14 Uhr vermutlich durch spiegelglatte Straßen. Dabei landete ein Pkw auf dem Dach: Der Wagen lag neben der Leitplanke am Ortsausgang von Dipperz kurz vor der 2. Abfahrt (von Fulda kommend Richtung Friesenhausen). Laut Angaben der Polizei ist der Fahrer nicht verletzt. Ein Rettungswagen und ein Abschleppdienst waren vor Ort. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt. 

Der Fahrer blieb unverletzt.

Glatte Straßen haben zu dem Alleinunfall ...

Lehnerz bei Fulda Foto: Sarah Abel

UPDATE 22:45 Uhr: Zahlreiche Leser berichten von glatten Straßen und einer geschlossenen Schneedecke im Stadtgebiet von Fulda.

UPDATE 20:00 Uhr: Die Hessische Polizei hat nun im gesamten Landesgebiet vor glatten Straßen gewarnt. Auf der A5 in Richtung Kassel, an der Anschlussstelle Alsfeld West blockiert ein LKW, auf schneebedeckter Fahrbahn, die Ausfahrt.

Eine 27-jährige aus Frankfurt am Main befuhr mit ihrem VW Polo die L 3175, aus Richtung Andenhausen, Thüringen, kommend in Fahrtrichtung Tann-Theobaldshof. Eine 42-Jährige aus der thüringischen Gemeinde Dermbach befuhr, ebenfalls mit einem Polo, die Gegenrichtung, mit im Fahrzeug befanden sich ihre beiden kleinen Kinder, eine 3-jährige Tochter und ein 1-jähriger Sohn. Die Frau aus Frankfurt kam auf der glatten Fahrbahn leicht nach links von ihrer Fahrspur ab, geriet in den Gegenverkehr, wo sie das Fahrzeug der 42-Jährigen streifte.

Die wiederum kam nach dieser leichten Kollision nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sie gegen einen Baum am rechten Fahrbahnrand prallte. Alle vier Insassen der beiden Fahrzeuge wurden leicht verletzt, sie wurden medizinisch erstversorgt und vorsorglich in umliegende Krankenhäuser verbracht. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Die Fahrbahn war für geraume Zeit beidseitig gesperrt.

Haben Sie auch Bilder von der Schneesituationen in Osthessen gemacht? Schicken Sie uns Ihre Fotos an [email protected] . Wir freuen uns über Ihre Leserfotos. (kku/mkr/pm)+++

Der Abschleppdienst war vor Ort.

Schneeflöckchen, Weißröckchen...... Lehnerz mit Blick ... Foto: Andrea S.

Fotos: O|N

In Künzell-Pilgerzell

Die Turmstraße in Künzell. Fotos(3): Tabea Eiser

In Burghaun-Steinbach. Fotos(3): Bernd Vogt

Petersberg Foto: David Bolst

In Fulda in der Goerdelerstraße. Foto: Stephan Bergmann

Bilder aus der Rhön. Fotos(2): Gabriele Roessler-Schrimpf

Schneebedeckte Straßen in Künzell. Foto(3): Katharina Ritz

Das Bäder Park Hotel in ... Fotos: Redaktion

In Flieden-Magdlos Fotos (3): Tanja Lieb

Bilder aus Petersberg Fotos (2): Susanne Bleuel

Fotos (4): Heike Höpfinger

Bilder aus Magdlos Fotos (3): Tanja Lieb

Foto: Johannes Kreuzer

Fotos: Henrik Schmitt

Fuldaer Dom

Bonifatiusstatue

Friedrichstraße

Stadtpfarrkirche

Hofbieber Langenberg Fotos (2): Regina Herbert

Bilder aus dem Vogelsbergkreis. Fotos: Henrik Henkel

Foto: Roswitha Gallerani

Fotos (2): Markus Höppner

Foto: Bodo Rockel

"Aktuelles Foto aus Marbach auch ... Fotos (2). Uschi Schäfer

"Ein besonderer Augenschmaus ist derzeit ...

Schneesituation in Osthessen Foto: Oliver Rörig

Frühlings-Grüße aus Weyhers! Fotos (2): Margot Henkel

Kurze Winter- und Wolkenlandschaft in ... Fotos (4): Angelika Förster

Fotos (4): Lukas Michelis


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön