Archiv
Der Lkw-Brand auf der L 3249 war schnell unter Kontrolle - Fotos: Feuerwehr Nentershausen

NENTERSHAUSEN Feuer schnell gelöscht

Lkw-Brand auf der L 3249 zwischen Nentershausen und Bauhaus 

14.02.20 - Am Donnerstag gegen 13:50 Uhr wurden die Feuerwehren der Gemeinde Nentershausen und die kleine Einsatzgruppe der Feuerwehr Wildeck-Obersuhl zu einem Lkw-Brand auf der Landstraße L 2349 zwischen Nentershausen und dem Ortsteil Bauhaus alarmiert.

Dort hatten sich bei einem Laster bei einem der hinteren Zwillingsräder einige Radmuttern aus bisher ungeklärter Ursache gelöst, waren dadurch abgeschert, und durch die dabei entstandene Unwucht kam es zur Reibung der beiden Pneus mit Reifenbrand. Die Feuerwehren waren schnell zur Stelle und löschten den Entstehungsbrand ab. Warum die Radmuttern sich gelöst und abgeschert sind und über den entstandenen Schaden, liegen noch keine Informationen vor. (Gerhard Manns) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön