Archiv
Die Preise an Tankstellen sind auf einem historischen Tief, wie hier in Wildeck-Hönebach direkt an der A4 - Foto: Kevin Kunze

REGION Rohölpreis um 60 Prozent gefallen

Durch Corona-Pandemie: Benzinpreise auf historischem Tiefstand

15.04.20 - Die derzeitigen Preise an Tankstellen konnte man sich vor sechs Wochen nicht im Traum vorstellen: doch auch die Mineralölindustrie wurde hart von der Corona-Pandemie getroffen. Viel weniger Autos, ein Preiskampf zwischen Russland und Saudi-Arabien und endliche Lagerkapazitäten sind Grund für die niedrigen Preise.

Die bft-Tankstelle in Neuhof-Hattenhof. Foto: privat

Auch in Osthessen ist diese Entwicklung deutlich erkennbar: während in Deutschland der Liter Superbenzin durchschnittlich 1,409 Euro gekostet hat, befindet man sich durch die Corona-Krise in anderen Preisregionen. In Fulda kostete der Liter 1,199 Euro, diese Entwicklung ist generell in Osthessen zu beobachten. Im Vogelsbergkreis kostet der Liter Super E5 in Lauterbach 1,209 Euro und in Bad Hersfeld, im Landkreis Hersfeld-Rotenburg kostet der Liter ebenfalls 1,199 Euro. Die Preisentwicklung ist eng mit dem Rohölpreis gekoppelt, der seit dem Jahresbeginn rund 60 Prozent gefallen ist.

Nun hat sich das Ölkartell OPEC mithilfe der größten Förderländer dazu entschlossen, weniger Erdöl zu fördern, was sich auch auf den Benzinpreis niederschlägt. Mit dieser Maßnahme sollen die Preise für Öl und Benzin stabil gehalten werden. Zudem sollen diese Maßnahmen die endlichen Lagerkapazitäten entlasten.

Doch nicht nur für die größten Ölproduzenten ist die Corona-Pandemie ein großer Einschnitt. Auch für die Tankstellen ist sie bedrohlich. Der Tankstellenverband rechnet mit vielen Insolvenzen, da der Umsatz bis zu 80 Prozent zurückgegangen ist. Grund dafür ist unter anderem, dass viele Arbeitnehmer momentan im Home-Office arbeiten und somit nicht mit dem Auto fahren müssen. Ein weiteres Problem, dass viele Betreiber der Tankstellen nur Pächter von großen Mineralölkonzernen wie Shell oder Total sind. Deshalb fordert der Tankstellenverband, dass die Gesellschaften die Pächter unterstützen, um finanzielle Schieflagen und gar Insolvenzen zu verhindern. (Kevin Kunze)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön