Das Auto kollidierte mit einem Lkw bei Flieden - Fotos: Henrik Schmitt

FLIEDEN 35-Jähriger verletzt

Auto und Lkw kollidieren auf enger Landstraße

18.06.20 - Zusammenstoß am Donnerstag: auf der L 341, zwischen Schlüchtern-Hutten (Main-Kinzig-Kreis) und Flieden-Rückers (Landkreis Fulda), wurde ein 35-jähriger Autofahrer durch einen Unfall verletzt. Laut ersten Informationen geriet der Mann mit seinem Wagen auf die Bankette und prallte mit einem Lkw zusammen.

Der Lkw krachte gegen einen Baum

Das Ganze soll in einer Kurve passiert sein. Das im Frontbereich stark beschädigte Auto rutschte anschließend in den Graben. Der Lkw kam ebenfalls von der Straße ab und dann an einem Baum zum Stehen. Während der Autofahrer mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht wurde, wurde der leicht verletzte Lkw-Fahrer aus dem Main-Kinzig-Kreis lediglich vor Ort behandelt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Die Landstraße war voll gesperrt, der Lkw musste durch eine Fachfirma geborgen werden. (nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön