In Gabriele Schäfers Sir-Henry-Gallery gehen Kunst und Natur eine Symbiose ein. - Fotos: privat

BAD HERSFELD Fest für alle Sinne

"Sommer, Sonne, Schmetterlinge": Wo Kunst und Natur eine Symbiose eingehen

25.06.20 - Die Schönheit und Mannigfaltigkeit der Natur dient Gabriele Schäfer als Inspirationsquelle. "Das größte Kunstwerk für mich ist die Natur. Die Inspiration für meine Bilder erhalte ich von meinen täglichen Streifzügen durch die Natur mit unserem Hund und weltweiten Trekking-Touren", sagt die freischaffende Künstlerin.

Ein Fest für alle Sinne bietet die aktuelle Sommerausstellung, zu der die Bad Hersfelderin am 28. Juni, 5. Juli, 26. Juli, 9. August und 16. August jeweils von 15 bis 18 Uhr in und rund um ihre "Sir-Henry-Gallery" einlädt. Unter die Überschrift "Sommer, Sonne, Schmetterlinge" hat Gabriele Schäfer ihr "Open Gallery and Open Garden"-Event gestellt.

"Meine Galerie liegt inmitten einer farbenprächtigen Blumenoase", berichtet die Künstlerin. "Gäste können den Besuch der Ausstellung mit einem herrlichen Gartenspaziergang verbinden und sich zwischen Schmetterlingen, duftenden Kräutern und Rosenrabatten verzaubern lassen." Bestaunt werden kann moderne Naturmalerei in Öl und Acryl – zum Teil kombiniert mit Sanden, Kreiden und Pigmenten. Mehr Infos: http://www.sir-henry.gallery/.  (sh) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön