- Symbolbild O|N

KREIS FD POLIZEIREPORT

Verkehrsunfall mit Sachschaden - Zusammenstoß

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Landkreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

30.06.20 - Unfallflüchtiger gesucht

HÜNFELD. Am Dienstag, den 30.06.2020, zwischen 13.30 und 14.30 Uhr, stieß ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen einen auf dem Parkplatz am Goldrain geparkten grauen Audi Q2. Durch den Anstoß entstand an der hinteren Stoßstange des Audis ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise auf den Unfallverursacher erbittet die Polizeistation Hünfeld unter der 06652-96580 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Verkehrsunfallflucht

FULDA. Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es im Zeitraum zwischen Samstagabend (27.06.), 19 Uhr und Sonntagabend (28.06.), 20 Uhr. In der Mainstraße beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in einer Parklücke abgestellten schwarzen Seat Leon. An dessen linker Pkw-Seite entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.500 EUR. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeistation Fulda, Telefon: 0661 / 105 - 2301.

Einbruch in Seniorenwohnheim

FULDA. Zwischen Freitagnachmittag (26.06.) und Montagmorgen (29.06.) brachen Unbekannte in der Rangstraße in ein Seniorenwohnheim ein. Die Täter hebelten eine Terrassentür auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Sie stahlen Baugeräte noch unbekannten Werts und hinterließen 500 Euro Sachschaden. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Einbruch in Restaurant

FULDA. Unbekannte brachen zwischen Sonntagabend (28.06.) und Montagmorgen (29.06.) in ein Restaurant im Einkaufszentrum Emaillierwerk ein. Aus dem Verkaufsraum stahlen die Täter Werkzeug, ein Mobiltelefon und Schuhe im Gesamtwert von circa 600 Euro. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Dieseldiebstahl aus Lkw

KALBACH. Zwischen Montagnachmittag (29.06.), 15 Uhr und Dienstagmorgen (30.06.), 1:30 Uhr, stahlen Unbekannte Diesel aus einer Sattelzugmaschine. Der gelbe Lkw der Marke Scania parkte auf dem Parkplatz Rhöneiche auf der BAB7, Richtung Nord. Der Fahrer verbrachte dort seine Ruhezeit. Die Täter öffnetenn unbemerkt den Treibstofftank und pumpten circa 200 Liter Diesel im Wert von etwa 200 Euro ab. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Verkehrsunfall mit Sachschaden

FULDA. Am Montag (29.06.), kam es gegen 20:10 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von rund 19.500 Euro entstand. Eine 25-jährige Mercedes-Fahrerin aus Fulda befuhr den Zieherser Weg in Fahrtrichtung Magdeburger Straße, als sie, vermutlich auf Grund der blendenden Sonne, von der Fahrbahn nach rechts abkam und gegen einen dort ordnungsgemäß am rechten Seitenparkplatz geparkten Renault eines 45-jährigen aus Eichenzell stieß. Auf Grund des Aufpralls kam es durch den geparkten Renault zu einer Beschädigung der Schutzvorrichtung eines beistehenden Baumes.

Verkehrsunfall mit Personenschaden

FULDA. Am Montag, den 29.06.2020, kam es gegen 11.05 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 23-jährige Renault-Fahrerin aus Neuhof beabsichtigte aus der Grundstücksausfahrt der Kohlhäuser Straße 71 nach links auf die gleichnamige Straße abzubiegen. Beim Einfahren in den fließenden Verkehr, übersah sie den von links kommenden Mercedes eines 51-jährigen aus Fulda. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 23-jährige leicht verletzt wurde. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön