Doorout-Filialleiter Fabian Bernst im Zelt - Fotos: Marius Auth

REGION Ausnahme im Einzelhandel

Milseburg statt Malle in den Sommerferien: Outdoor-Boom durch Corona

08.07.20 - Durch Corona ist Urlaub in der Heimat gefragt wie nie - und damit auch Outdoorausrüstung vom Zelt übers Boot bis zu den Wanderschuhen. Der abgesagte Jahresurlaub im Süden hat zudem Geld in der Haushaltskasse gelassen - Outdoorläden profitieren und stellen damit im Einzelhandel eine Ausnahme dar.

Die Nachfrage nach Outdoorequipment hat stark ...

Neben Zelten und Outdoorkleidung besonders gefragt: ...

Mathias Gerhard blickt auf den Boom mit einem weinenden und einem lachenden Auge: Der Fuldaer betreibt seit 33 Jahren den Outdoor-Laden "Auf und Davon outdoor equipment" in der Karlstraße, seit 30 Jahren dazu die "Flugbörse Fulda" drei Häuser weiter. "In mehr als drei Jahrzehnten Selbstständigkeit hatte ich eigentlich gedacht, alles erlebt zu haben -  aber Corona hat schnell neue Maßstäbe gesetzt, im Negativen. Wir mussten beide Läden den April über geschlossen halten, im Reisebüro läuft es immer noch kaum: Selbst jetzt, wo man wieder darf, gibt es bei Flugreisen große Zurückhaltung. Dafür habe ich in der kurzen Zeit nach der Öffnung im Outdoorladen schon jetzt so viele Fahrradtaschen verkauft wie im ganzen Vorjahr nicht." Nach dem Ende der weitgehenden Beschränkungen sei die Nachfrage nach Fahrradausrüstung, Bootszubehör, Kletter- und Wanderbedarf explodiert - viele Neueinsteiger, viele junge Menschen kämen jetzt in den Laden: "Micro Adventures nennen wir sowas - Abenteuer direkt vor der Haustür, statt der Reise in die Anden. Die Nachfrage nach großen Trekkingrucksäcken, die man für solche Expeditionen sonst braucht, ist interessanterweise zurückgegangen. Für drei Tage Wandern in der Rhön braucht es anderes Equipment, das kaufen die Leute jetzt - vor allem, wenn sie eine kostspielige Fernreise gespart haben." Der innerdeutsche Reiseboom hat selbst bewährte Tourismusdestinationen überlastet: "Sie kommen momentan an der Ostsee durch die ganzen Abstandsregeln kaum auf einem Campingplatz unter. Die geplante Flugreise mit den Kindern wird wegen Sicherheitsbedenken abgesagt, selbst an der Ostsee ist es überlaufen - dann wird eben die Fulda runter gepaddelt. Boote haben momentan Lieferzeiten von bis zu acht Wochen", erklärt Gerhard, der zusätzlich mit "Rhön Adventures" Outdoor-Events von Kanutouren bis zum Klettern veranstaltet und auch dort eine gestiegene Nachfrage verzeichnet.

Beliebt: Feuertopf für den Garten

Mathias Gerhard, Inhaber von "Auf und ...

Zusätzlich zum Outdoorladen betreibt Gerhard eine ...


Beim Verkauf von Sport- und Campingartikeln hat das Statistische Bundesamt im Mai einen Umsatzsprung vermeldet, manche hoffen auf ein langfristiges Umdenken im Freizeitverhalten: "Wir haben hier die Rhön und den Vogelsberg direkt vor der Haustür - es gibt vieles, was man machen kann, ohne dafür weit fliegen zu müssen. Und der Rest Deutschlands bietet Freizeitmöglichkeiten für viele Jahre. Wenn man die Kosten so abwägt, sieht die Investition ins große Familienzelt gleich anders aus: eine Flugreise - oder ein Zelt, das man etliche Jahre nutzen kann. Wir erleben gerade viele Campingneulinge, die sich für die Sommerferien komplett eingedeckt haben und diese Art des Urlaubens zum ersten Mal ausprobieren", erklärt Fabian Bernst, Fililalleiter des doorout.com-Outdoorshops in der Frankfurter Straße. Wer nicht gleich auf dem Campingplatz unterkommen will, kann mit Ausrüstung für Balkon und Garten Freiheit und Unabhängigkeit schon mal üben: "Klappstühle und der robuste Feuertopf aus Gusseisen werden momentan auch gerne für zuhause gekauft. Hauptsache raus, etwas unternehmen." (mau) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön