Foto-Künstler Walter M. Rammler mit seinen Werken - Foto: Carina Jirsch

FULDA Drücken Sie sich ruhig die Nasen platt!

Schaufenster-Ausstellung des Fotografen Walter Rammler in der Bahnhofstraße

01.08.20 - Nichts ist so trostlos wie ein leeres Schaufenster. Das dachte sich auch der Fuldaer Foto-Designer Walter M. Rammler, der derzeit etwa 80 seiner Bilder hinter den riesigen Glasscheiben des ehemaligen RhönEnergie-Gebäudes in der Bahnhofstraße 2 ausstellt, das seit Oktober 2019 leer steht. Am frühen Freitagabend gab es Corona-bedingt eine improvisierte Vernissage, und schon da drückte sich so mancher Passant die Nase an den Fenstern platt. Keine Frage: Die Ausstellung ist eine Bereicherung für die untere Bahnhofstraße.

Aus der Foto-Ausstellung von Walter M. ...Fotos: Erich Gutberlet

Zu sehen sind … tja, was eigentlich? "Eigentlich habe ich kein festes Thema", sagt Walter M. Rammler im Gespräch mit OSTHESSEN|NEWS. "Das sind Landschaften und Porträts, Stillleben und Aktbilder, Reise- und Werbefotografien, Zeitgeschichtliches und Journalistisches." Nur 80 Bilder aus vier Jahrzehnten? "Wenn man in einem Jahr nur ein gutes Foto schießt, ist das doch toll", sagt der Foto-Künstler, was viel über sein Selbstverständnis aussagt.

Sein Vorgehen bei der Arbeit sei vom Bauchgefühl geleitet. "Ich sage mir nicht: Heute mache ich ein Foto. Das Bild begegnet mir einfach." Fast immer habe er eine professionelle Kamera dabei. "Ich habe auch schon mal Handy-Bilder gemacht. Okay, das sind auch Bilder. Aber die gehen gegen meinen Fotografen-Ethos."

Die Konstantin-Wecker-Ecke

Die meisten der gezeigten Fotografien sind übrigens käuflich zu erwerben. Bis auf einige Porträts des bayerischen Liedermachers Konstantin Wecker, die würde der 64-jährige Rammler höchstens gegen eine großzügige Spende abgeben.

Corona-bedingte improvisierte Vernissage

Das Ende der Ausstellung ist nicht abzusehen. Aber weil Walter Rammler unmöglich rund um die Uhr vor Ort sein kann, haben Interessenten die Möglichkeit, ihn per E-Mail zu kontaktieren. Er steht dann gerne nach terminlicher Vereinbarung für einen Austausch in der Bahnhofstraße zur Verfügung: [email protected] (mw) +++

Foto: Carina Jirsch


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön