HAUNETAL Baum umgerissen und umgekippt

Vollbetankter Milchlaster gerät in Gegenverkehr - B27 voll gesperrt

09.09.20 - Erneuter Einsatz für die Rettungskräfte: Gegen 11:56 Uhr kam es auf der B27 in Höhe Haunetal-Rhina (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) zu einem schweren Unfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der 38-jährige Fahrer eines Milchlasters links von der Fahrbahn ab, überquerte einen Fahrradweg, riss mehrere Bäume mit sich und kippte anschließend auf dem Grünstreifen um. 

Schwerer Unfall auf der B27 bei ...Fotos: Henrik Schmitt

Der Fahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen an den Rettungsdienst übergeben. Wie unser Reporter von vor Ort berichtet, gehe die Polizei von einem medizinischen Notfall aus.

Mehrere hundert Liter Milch verteilten sich am Dienstagnachmittag auf der Fahrbahn. Die Feuerwehr war stundenlang mit der Reinigung beschäftigt. Neben der örtlichen Feuerwehr war auch der GABC-Zug der Freiwilligen Feuerwehr Bad Hersfeld an der Einsatzstelle. Die B27 war zwischen Burghaun-Rothenkirchen und Haunetal-Neukirchen in Richtung Norden für mehrere Stunden voll gesperrt. (LuNi) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön