- Foto: picture alliance / 5vision.media / dpa

FRANKFURT AM MAIN Unbeteiligte Autofahrerin getötet

Nach illegalem Autorennen auf der A 66: Haftbefehle gegen Sportwagenfahrer

13.10.20 - Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main hat Haftbefehle gegen die drei mutmaßlichen Sportwagenfahrer beantragt, die sich auf der A 66 ein illegales Autorennen geliefert haben sollen. Dabei kam eine unbeteiligte Autofahrerin ums Leben. Die insgesamt drei Fahrer hätten sich am Samstag bei Hofheim mit zwei Lamborghinis und einem Porsche ein Rennen geliefert.

Die Haftbefehle lauten auf Mord aus niedrigen Beweggründen mit gemeingefährlichen Mitteln. Ein 29-jähriger Fahrer war offenbar mit seinem Lamborghini in die Mittelleitplanke gekracht. Anschließend prallte der Sportwagen nach bisherigen Ermittlungen gegen das Auto der unbeteiligten Frau, laut hessenschau.de handelt es sich um eine 71-jährige Fahrerin. Sie erlag ihren schweren Verletzungen, bislang stehe die Identität der Frau nicht zweifelsfrei fest, ein DNA-Test werde durchgeführt.

Ein 26 Jahre alter Porsche-Fahrer aus Nordrhein-Westfalen habe sich am Samstag der Polizei gestellt, berichtet hessenschau.de weiter. Der 29 Jahre alte Fahrer, der mit seinem Lamborghini in die Mittelleitplanke und anschließend in das Auto des unbeteiligten Frau gekracht war, war zunächst mit leichten Verletzungen in eine Klinik gekommen. Beide wurden am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt. Nach einem dritten Fahrer werde gefahndet, sein Lamborghini wurde sichergestellt und sei in Dubai zugelassen.

Der Bundestag hatte im Jahr 2017 nach einem schweren Unfall das Gesetz hinsichtlich illegaler Autorennen verschärft. Demnach sind bis zu zehn Jahren Haft möglich. (hhb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön