Die Jubilare der KROPP Gruppe versammelten sich zum gemeinsamen Gruppenbild vor dem Stammsitz des Unternehmens in Großenlüder - Foto: KROPP-Gruppe

GROSSENLÜDER Loyalität und Zuverlässigkeit

KROPP Gruppe ehrt Jubilare der Jahre 2019 und 2020 gemeinsam

17.11.20 - Mit einer Feierstunde haben Geschäftsleitung und Gesellschafterfamilie fast 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Zugehörigkeit zur KROPP Gruppe gedankt. Mit kleinen Präsenten und Urkunden wurden die Jubilare der Jahre 2019 und 2020 unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen am Stammsitz des Unternehmens in Großenlüder geehrt.

Inhaber Oliver Kropp bedankte sich in seiner Ansprache für die großartige Loyalität. "Das Berufsleben hat sich geändert, ein jahrzehntelanger Einsatz für ein Unternehmen ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich. Wenn wir heute so viele Beschäftigte ehren können, bedeutet es aber auch, dass wir als Arbeitgeber etwas richtig machen", sagt der Geschäftsführer der Unternehmensgruppe, zu denen die Kropp GmbH & Co. KG., die Kropp Holding GmbH & Co. KG und die Kropp Immobilien GmbH & Co. KG gehören.

Die Bemühungen um die Mitarbeiter und die Anerkennung für deren geleistete Arbeit hätten einen deutlich höheren Stellenwert eingenommen. "Die Identifikation mit einem Unternehmen gelingt nur, wenn die gegenseitige Wertschätzung stimmt", ist Oliver Kropp überzeugt. Neben einer hohen fachlichen Qualifikation der  Beschäftigten und der Qualität geleisteter Arbeit bestimme vor allem auch das menschliche Miteinander über die gesunde Struktur eines Betriebes. Können, Wissen und Tatkraft seien wichtige Säulen für das gute Gelingen eines Auftrags. Gepaart mit der Loyalität und Zuverlässigkeit der Belegschaft habe man den Schlüssel zum Erfolg, weiß der Bauunternehmer aus Erfahrung.

Für die langjährige Zugehörigkeit zur KROPP Gruppe wurden für die Kropp GmbH & Co. KG Josef Neidert und Waldemar Zinn (beide 40 Jahre); Günter Balzer, Axel Harnisch und Siegfried Kempf (alle 35 Jahre); Dirk Beschel, Axel Bischof, Dietmar Burmeister, Lutz Fehringer und Martin Schrimpf (alle 30 Jahre); Marc Engel, Josef Fix und Paul Zimmermann (alle 25 Jahre); Stefan Medler (20 Jahre) und Andy Carlotto (15 Jahre) ausgezeichnet. In der  Kropp Holding GmbH & Co. KG nahmen Jacqueline Witt (20 Jahre) und Holger Wiesner (10 Jahre) die Ehrungen ebenso entgegen wie Hans-Jürgen Presch (15 Jahre) und Helmut Walter (10 Jahre) für die Kropp Immobilien GmbH & Co. KG. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön