Einsatz für die Feuerwehr Petersberg. - Fotos: Henrik Schmitt

PETERSBERG Unfallursache noch unklar

"Forstunfall im Gelände": Person mit Schnittverletzung im Rettungswagen

16.02.21 - Einsatz für die Rettungskräfte am Dienstagmittag: Gegen 12:20 Uhr meldete die Fuldaer Leitstelle einen "Forstunfall im Gelände" in Petersberg-Steinhaus. Ein Mitarbeiter des Forstamtes hatte sich beim Hantieren mit einer Motorsäge Schnittverletzungen zugezogen.

Wie unser Reporter vor Ort mitteilte, wurde die verletzte Person im Rettungswagen mit Schnittverletzungen am Bein versorgt. Der angeforderte Rettungshubschrauber konnte wieder abdrehen.

40 Kräfte waren im Einsatz, außerdem der RTW der Malteser sowie die Polizei. (ld) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön