Anja Kallenbach aus Thüringen wurde zur Miss Germany 2021 gekürt. - Foto: picture alliance/dpa | Philipp von Ditfurth

TIEFENORT (WERRA) Thüringerin macht das Rennen

Sie ist die Schönste im ganzen Land: Anja Kallenbach ist die neue Miss Germany

28.02.21 - Nun ist es amtlich: Anja Kallenbach aus Tiefenort (Wartburgkreis) wurde zur neuen "Miss Germany" gekürt. Am Samstagabend im Europapark Rust erhielt die 33-Jährige die begehrte Schärpe von ihrer Vorgängerin Leonie von Hase (37). Im Finale setzte sich Kallenbach, die aus Tiefenort nahe der hessisch-thüringischen Landesgrenze kommt, gegen 15 Mitstreiterinnen durch. Ein Jahr, nachdem die Bürokauffrau zur "Miss Thüringen" gewählt wurde.

"Authentisch, wild und aufgeschlossen … so beschreiben mich meine Freunde", schreibt Anja Kallenbach auf der offiziellen Miss-Germany-Homepage. "Als ich erfahren habe, dass bei Miss Germany nicht nach der perfekten, sondern nach der ,besonderen' Frau gesucht wird, habe ich mich angesprochen gefühlt."

Mit dem Modeln habe sie spät angefangen. "Ich habe mir diesen Traum erst nach der Geburt meiner Töchter verwirklicht. Zu diesem Zeitpunkt war ich bereits 27 Jahre alt. Es ist also nie zu spät seine Träume zu verwirklichen." Unterstützung und Rückhalt gäben ihr auch ihre Freundinnen. "Wir sind ein bunter Haufen von 33 Mädels, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Wir unternehmen sehr viel gemeinsam, ob auf Partys, Städtetrips oder Konzerten. Ich möchte ein Statement setzen und allen Frauen da draußen sagen, dass sie alles machen und umsetzen sollen, was sich gut anfühlt - egal wie alt man ist, egal wie man aussieht, egal was andere sagen." (mw) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön