Bewerbungen sind bis zum 15. August möglich - Foto: Caritas FD

FULDA Bis 15. August Bewerbungen möglich

Elisabeth-Preis der Caritas im Bistum Fulda gestartet

25.03.21 - Bereits zum zwölften Mal ruft der Caritasverband für die Diözese Fulda in Nord-, Ost- und Oberhessen dazu auf, sich mit Hilfsinitiativen und -projekten für Menschen mit Unterstützungsbedarf am Wettbewerb um den Elisabeth-Preis der Caritas zu beteiligen. Bis zum 15. August sucht die Caritas auf dem Gebiet des Bistums Fulda – das ist die Großregion zwischen Kassel im Norden und Hanau im Süden sowie von Marburg im Westen und Geisa (Thüringen) im Osten – innovative Hilfsprojekte und Initiativen, welche – verbunden mit ehrenamtlicher Arbeit – hilfesuchenden Menschen originell und effizient zur Seite stehen bzw. Hilfe zur Selbsthilfe bieten.

Diesmal orientiert sich der Fuldaer Wettbewerb an der Anfang 2021 angelaufenen Caritas-Kampagne "das machen wir gemeinsam". Die Caritas möchte mit ihrem Elisabeth-Preis sichtbar machen, dass sich Menschen freiwillig zur Hilfe für andere engagieren und auch in diesen schwierigen "Corona-Zeiten" und in einer Krise des gesellschaftlichen Zusammenhalts solidarisch tätig sind.

"Unser Elisabeth-Preis", so erklärt Diözesan-Caritasdirektor Dr. Markus Juch, "ist längst ein anerkanntes und beliebtes Instrument, um interessante Formen der Hilfe und Unterstützung in unserem Bistum aufzuspüren und für die Allgemeinheit sichtbar zu machen. Es geht darum, Menschen in ihrem Engagement wertzuschätzen und der breiten Öffentlichkeit Wege aufzuzeigen, wie einfach Helfen möglich ist. Daher freuen wir uns wirklich über jede Bewerbung!"

Eine unabhängige Jury wird nach dem 15. August den oder die Preisträger festlegen. Die Preisvergabe erfolgt am 18. November im Rahmen einer Feier in der Theologischen Fakultät am Fuldaer Dom. Das ausgelobte Preisgeld beträgt insgesamt 3.000 Euro. Die Bewerbung ist schnell gemacht: Ab sofort sind die Bewerbungsunterlagen einschließlich der Teilnahmebedingungen online abrufbar unter  www.caritas-fulda.de: Bitte dazu einfach auf der Startseite die Kachel "Elisabeth-Preis" anklicken. Der Bewerbungsunterlagen können zum Ausfüllen und Einsenden der Bewerbung heruntergeladen und ausgedruckt werden. Für ein unmittelbares Ausfüllen am Bildschirm und den digitalen Direktversand einschließlich hinzuzufügender Anhänge ist eine entsprechende Formularseite eingerichtet. Kontakt für Rückfragen zur Bewerbung: Caritasverband für die Diözese Fulda, Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. 0661 / 2428-161, E-Mail [email protected]. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön