Daumen hoch für das nächste DRK-Schnelltestzentrum in der Burghauner Haunehalle. - Fotos: Bernd Vogt

BURGHAUN Ohne Anmeldung!

In der Haunehalle: DRK bringt weiteres Schnelltestzentrum ans Netz

28.03.21 - Ein weiteres Schnelltestzentrum für COVID-19 Bürgertests bietet der DRK-Kreisverband Hünfeld in Verbindung mit dem DRK-Ortsverein Burghaun ab Samstag in der Haunehalle in Burghaun (Landkreis Fulda) an. Wie DRK-Präsident Dr. Eberhard Fennel und die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Burghaun Kathrin Heß mitteilten, wurde dazu eine entsprechende Übereinkunft mit der Marktgemeinde Burghaun erzielt. "Wir möchten den Bürger:innen ein Stück weit Sicherheit bieten", sagt Heß.

Burghauns Bürgermeister Simon Sauerbier (l., parteilos) mit Ilka Müller (r.) von ...

Die Türen des Schnelltestzentrums sind diesen und nächsten Samstag von 9 bis 12 Uhr ...

eine Voranmeldung ist nicht erforderlich

Brunhilde Ziegler lässt sich in Burghaun testen

Von 9 bis 12 Uhr werden ab diesem Samstag und bis auf weiteres an kommenden Samstagen Schnelltests kostenlos in der Haunehalle angeboten. Mit eingebunden in die Testkooperation in Burghaun ist auch die Marktapotheke, die ergänzende Angebote gestalten will. Mit den Schnelltestzentren besteht die Möglichkeit, auch symptomfreie Virusträger zu identifizieren und damit Infektionsketten zu durchbrechen. Dies ist aus Sicht des DRK wichtig, um die weitere Ausbreitung der Pandemie eindämmen zu können. Im Gegensatz zu den Selbsttests erhalten Testteilnehmer ein Zertifikat, ausgestellt vom DRK, mit dem das Testergebnis dokumentiert wird. Positiv getestete Personen mit einem Verdacht auf eine Corona-Infektion müssen sich anschließend einem qualifizierten PCR-test unterziehen, der bei Hausärzten und in den regionalen besonderen Testzentren angeboten wird.

Zahlreiche Menschen nahmen das Angebot nach der Öffnung am Samstagmorgen in Anspruch: "Meine Enkelkinder möchten mich sehr gerne besuchen kommen, deswegen lasse ich mich jetzt testen", erklärt die Burghauner Bürgerin Brunhilde Ziegler. Für Bürgermeister Simon Sauerbier steht fest: "Wir möchten die Testfrequenz nach oben bringen - grade mit Blick auf Ostern." Er bedankt sich an alle Ehrenamtlichen, die beim Testcenter mithelfen. (nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön