- Symbolbild: O|N

KREIS VB POLIZEIREPORT

Geparktes Fahrzeug beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

29.03.21 - Geparktes Fahrzeug beschädigt - Polizei sucht Zeugen

ALSFELD. Am Samstag (27.03.), gegen 09:30 Uhr, parkte ein 59-jähriger Alsfelder seinen grauen Skoda Octavia auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Straße "An der Au 10" in Alsfeld. Als er gegen 09:45 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er eine Beschädigung im Bereich der hinteren rechten Beifahrerseite. Vermutlich hat ein bisher unbekannter Fahrzeugführer das Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gestreift und verließ dann die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro zu kümmern. Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Straßenlaterne beschädigt

HEBLOS. Am Samstag (17.03.) wurde von der OVAG in der Straße "Am Sportplatz" eine Beschädigung an der dort befindlichen Straßenlaterne festgestellt. Offensichtlich befuhr ein Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug die Straße "Am Sportplatz" und wollte in Höhe der Hausnummer 5 mit seinem Wagen wenden. Dabei übersah er die dort befindliche Straßenlaterne und stieß gegen den Mast der Laterne. An der Straßenlaterne entstand Sachschaden von rund 1.200 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zu dem Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter 06641-9710.

Geparktes Fahrzeug beschädigt

ANGERSBACH. Am Donnerstag (25.03.), gegen 12:30 Uhr, befuhr ein 69-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Opel Zafira die Pfarrgasse. In Höhe der Hausnummer 21 befand sich ein Tanklastwagen auf der Fahrbahn, welcher gerade das Anwesen mit belieferte. Da der 69-Jährige nicht an dem Tanklastwagen vorbeifahren konnte, wollte er mit seinem Zafira wenden. Beim Rangieren übersah er jedoch einen Kleintransporter, welcher am rechten Fahrbahnrand geparkt war. Es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall blieb der 69-Jährige unverletzt. Es entstand Sachschaden von rund 1.700 Euro.

Fahrzeug beim Einparken beschädigt

SCHOTTEN. Am Samstag (27.03) befuhr ein 59-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Skoda Yeti die Vogelsbergstraße und wollte in Höhe der Hausnummer 110 am rechten Fahrbahnrand einparken. Dabei beschädigte er den Pkw einer 49-jährigen Fahrerin, welcher ebenfalls in der Vogelsbergstraße am rechten Fahrbahnrand geparkt war. Bei dem Unfall blieb der 59-jährige Fahrzeugführer unverletzt. Es entstand Sachschaden von rund 1.500 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön