Die beiden Stallhasen wurden in Pilgerzell offenbar geklaut - Foto: privat

KÜNZELL Wer macht so etwas?

Geliebte Stallhasen Klara und Erika geklaut - Mann mit Behinderung traurig

10.04.21 - Die Stallhasen Klara und Erika sind so wichtig für ihn: Ein Mann mit einer geistigen Behinderung sucht seit Tagen nach den beiden Lieblingstieren. Am Dienstagmorgen wollte der Mann in Künzell-Pilgerzell (Landkreis Fulda) die beiden Stallhasen wie gewohnt füttern. Doch sie waren nicht da. Sie wurden offenbar geklaut. Wer macht so etwas? Wieso?

Am Morgen konnte nichts Auffälliges festgestellt werden. "Der Käfig war geschlossen, und wie immer noch zugedeckt. Der Hasenstall steht schon seit vielen Jahren auf dem Grundstück an dieser Stelle. Er ist vom Fußweg sichtbar", schreibt eine gute Bekannte der Familie an die Redaktion von OSTHESSEN|NEWS.

Verzweifelt suchte der Besitzer im näheren Umkreis, erfolglos. "Nun ist er verdammt traurig, und kann nicht verstehen, warum seine geliebten Hasen verschwunden sind. Ich möchte dem Besitzer so gern weiter helfen", sagt die Bekannte weiter.

Wer hat etwas gesehen? Wer kann Hinweise geben? Hinweise bitte telefonisch unter der Mobilnummer 0163-9813130 an die Bekannte der Familie weitergeben. Oder: Wer die beiden Stallhasen geklaut hat: Einfach wieder bringen. (Hans-Hubertus Braune) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön