Am Dienstag die Einigung: Die Zweitimpfung erfolgt nur mit Biontech oder AstraZeneca - Symbolbild: Pixabay

REGION Einigung am Dienstagabend!

Zweitimpfung nach AstraZeneca mit Biontech oder Moderna

14.04.21 - Es ist beschlossene Sache: Menschen unter 60 Jahren, die ihre erste Corona-Schutzimpfung mit dem AstraZeneca-Vakzin erhalten haben und nun auf die Zweitimpfung warten, werden mit Biontech oder Moderna geimpft. Das teilte der Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz Klaus Holetschek am Dienstagabend mit.

In einer Beratung hatten sich darauf die Gesundheitsminister von Bund und Ländern nun einstimmig geeinigt. Gegenüber den Medien erklärte Holetschek: "Die Lösung, die jetzt gefunden wurde, bietet einen guten Schutz für die Menschen." +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön