Die zwei Biber hatten sich in einem Kanal verirrt. - Fotos: Facebook - Freiwillige Feuerwehr Rainrod

SCHOTTEN Im Kanal verirrt

Biber in Not: Feuerwehrkameraden aus Rainrod zeigen tierisches Retterherz

15.04.21 - Tierischer Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr aus Schotten-Rainrod im Vogelsbergkreis: Die Brandschützer wurden am Dienstagmittag mit dem Stichwort "H1" zu einer Tierrettung alarmiert. "An einem Zulauf zur Niddatalsperre hatten sich zwei Biber in einem Kanal verirrt und konnten sich ohne Hilfe nicht mehr befreien", heißt es vonseiten der Feuerwehr. 

Durch die schnelle Hilfe der Einsatzkräfte konnten die beiden Tiere jedoch schnell aus ihrer misslichen Lage gerettet werden. Und die Feuerwehr gibt Entwarnung: "Die beiden sind wohlauf." (ld) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön