Der Fahrer war alkoholisiert, als es zum Crash kam. - Fotos: privat

PETERSBERG Führerschein sichergestellt!

In der Nacht: Betrunkener überschlägt sich mit seinem Auto auf der Landstraße

23.04.21 - Schwerer Unfall mit Folgen! Ein 25 Jahre alter VW-Fahrer hat sich in der Nacht zum Freitag gegen 1:34 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Landstraße 3174 überschlagen. Er stand laut Polizei unter Alkoholeinfluss. Dem Bericht nach wollte der junge Mann auf der Strecke zwischen Petersberg-Margretenhaun und Hofbieber-Niederbieber (Landkreis Fulda) einem Reh ausweichen. Dabei touchierte er mehrere Bäume und überschlug sich. Auf einem Feldweg kam es schließlich zum Stehen.

Der 25-jährige Fahrer wurde nach der Erstversorgung leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert - am Fahrzeug entstand Totalschaden. Im Einsatz waren der Rettungsdienst, die Polizei und die Feuerwehr Margretenhaun. Da der Fahrer "deutlich unter Alkoholeinfluss" stand, wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. (kku) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön