In Rotenburg kam es am Samstagabend zu einem Feuerwehreinstz - Fotos: Gerhard Manns

ROTENBURG/F. Einsatz für die Feuerwehr!

Frittenfett fängt Feuer: Wohnungsbrand geht glimpflich aus

25.04.21 - In Rotenburg an der Fulda (Kreis Hersfeld-Rotenburg) kam es am späten Samstagabend zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr und Polizei. Der Rettungsleitstelle war über Notruf ein Brand mit starker Rauchentwicklung in der Brückenstraße gemeldet worden. Die Feuerwehr fuhr aufgrund der unklaren Lage mit einem Großaufgebot vor Ort.

Hier stellte sich heraus, dass es in der Wohnung eines 24-jährigen Bewohners des Mehrfamilienhauses durch angebranntes Öl zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war. Der Sachschaden wird durch die Feuerwehr auf 5.000 bis 10.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön