E-Bikes gibt es jetzt auch in der Gemeinde Künzell zu leihen - Fotos: Henrik Schmitt

KÜNZELL Die Gemeinde macht's möglich!

Elektrischer Rückenwind: Zwei Wochen kostenlos E-Bike fahren

28.04.21 - Zwei Wochen lang kostenlos E-Bike fahren: Was sich sicher viele Bürger wünschen, wird nun für elf Künzeller Wirklichkeit. Die Gemeinde im Landkreis Fulda nimmt aktuell an einem Programm des hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen teil, welches die Vorzüge der zweirädrigen Fortbewegungsmittel anpreisen möchte.

In Künzell haben Bürger:innen von Dienstag, 27. April bis Dienstag, 6. Juli 2021 die Möglichkeit, zwei Wochen lang gratis E-Bikes zu testen. Am Dienstag konnten die ersten Glücklichen "ihre" Räder bei einer offiziellen Übergabe durch Bürgermeister Timo Zentgraf (parteilos) und Sabine Räth aus der Künzeller Marketingabteilung in Empfang nehmen.

"Es ist schon etwas Besonderes, nur zehn Kommunen in Hessen wurden dafür ausgewählt", erklärte Bürgermeister Zentgraf. "Und wir haben es geschafft." Die Nachfrage nach E-Bikes sei während der Corona-Krise massiv gestiegen. "Ich selbst habe schon versucht, eines zu kaufen, momentan ist das jedoch ein fast aussichtsloses Unterfangen." Aus diesem Grund freut sich Zentgraf besonders darüber, selbst eines der Räder ausprobieren zu dürfen. "Gerade in unserer bergigen Landschaft sind E-Bikes eine wirklich schöne Geschichte."

Auch Sabine Räth richtete ein Grußwort an die Anwesenden. "Das Wetter über den 1. Mai soll ja wunderbar werden, umso besser für diejenigen, die unsere Gegend jetzt mit dem E-Bike erkunden dürfen." Das Interesse an den Leihrädern sei enorm gewesen. "Es gab viel mehr Anfragen als verfügbare Räder."

Einfacher zur Arbeit, zum Einkaufen oder zum Kindergarten fahren

In den nächsten beiden Wochen können sich die Teilnehmer:innen von den Vorteilen von Pedelec, Lastenrad oder E-Bike überzeugen. Unterstützt wird die Kampagne durch das Land Hessen und die Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen. Hessenweit stehen 160 Fahrräder für die Aktion zur Verfügung, in Künzell können insgesamt elf Räder getestet werden. Durch den zweiwöchigen Wechsel kommen somit 55 Künzeller:innen in den kostenlosen Genuss der modernen Fortbewegung. Um den aktuell geltenden Corona-Bestimmungen nachzukommen, werden zu jeder Übergabe die Pedelecs an den Stellen gereinigt, die im täglichen Gebrauch genutzt werden.

Der konkrete Mehrwert der Kampagne liegt auf der Hand: "Radfahren neu entdecken" ermöglicht den Teilnehmern, kostenlos den täglichen Gebrauch von Pedelec, E-Bike und Lastenrad ausgiebig zu testen. Auf diese Weise können Kommunen Mobilitätsalternativen in ihrer Gemeinde anbieten und durch die Bürger:innen vor Ort erproben lassen.

Auch Helme und Fahrradschlösser werden bei der Aktion zur Verfügung gestellt. Die Fahrräder sind gegen Diebstahl versichert und werden nach jeden Testwochen professionell gewartet. Die verfügbaren Termine waren im Nu ausgebucht. Infos zur Aktion auch unter: www.radfahren-neu-entdecken.de (mr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön