Die neue Andachtsreihe startet am 1. Mai im Fuldaer Dom - Foto: Henrik Schmitt

FULDA Kraft und Inspiration in Corona-Zeiten

Zu Beginn des Marienmonats: Bistum Fulda startet neue Andachtsreihe

29.04.21 - Das Bistum Fulda eröffnet am 1. Mai mit Beginn des Marienmonats im Fuldaer Dom eine neue Andachtsreihe. Ein geistlicher Impuls, ein geistliches Wort und eine Lesung verbunden mit wunderbarer Orgelmusik soll in Zeiten der Corona-Pandemie Kraft geben, aufbauen und neu inspirieren.

Zum Auftakt der Serie "Geistlicher Impuls und Orgelmusik" gestaltet der ehemalige Generalvikar der Diözese, Prof. Dr. Gerhard Stanke, das geistliche Wort und wird einige spirituelle Impulse geben. Gastorganist ist Matthias Roth aus Bad Reichenhall. Im musikalischen Teil erklingen Orgelkompositionen von Dietrich Buxtehude (Präludium F-Dur), Gottfried Heinrich Stölzel (Triosonate B-Dur), Franz Lehrndorfer (Acht Variationen über Maria dich lieben) und Alfred Jethro Silver (Jubilate Deo).

Der Beginn ist am Samstag, 1. Mai, um 12.05 Uhr im Fuldaer Dom, der Eintritt ist frei. Die geltenden örtlichen Corona-Schutzmaßnahmen (u.a. Abstandsregel, Mundschutz, Adress-Hinterlegung) müssen eingehalten werden. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön