Die Kinder können, genauso wie ihre Eltern im Auto getestet werden. - Fotos: Gerhard Manns

BAD HERSFELD Angst vor dem Teststäbchen nehmen

Kids werden auf Corona getestet: Schulungen für Helfer am Testcenter Aquafit

06.05.21 - Der Chefarzt der Kinderklinik Bad Hersfeld, Dr. Holger Hauch erläuterte den Pressevertretern bei einem Informationstermin im Testcenter, wie die Corona-Nasentests bei Kindern ab dem vierten Lebensjahr von den Helfern durchgeführt werden sollen. Dabei gibt es so einiges zu beachten. Besonders wichtig ist es, den Kindern die Angst vor dem Teststäbchen zu nehmen und während des Testes ständig mit ihnen zu reden. Auch die Kids sollten genau wie die Erwachsenen getestet werden.

Durchgeführt wird der Test ganz einfach im Auto. Besonders sollte man den Kindern erklären, dass die Teststäbchen genauso gehandhabt werden wie Ohrenstäbchen. Vor allem sollten die Eltern zuerst sich testen lassen, damit ihre Kinder dabei zuschauen können und ihnen so die Angst davor genommen wird.

Der Leiter des Testzentrums, Björn Wettlaufer und seine stv. Verena Gossler vom DRK ...

Am "Drive In" wird fleißig getestet

Freiwilliger Test für die Kids

"Der Test für die Kinder ist freiwillig und keine Pflicht, darauf müssen die Eltern ihre Sprösslinge hinweisen und sie auf keinen Fall dazu zwingen", so Dr. Hauch. Beim Testvorgang sollten die Tester auf plötzliche Bewegungen der Kinder vorbereitet sein. Denn sonst könnte es schmerzhaft für die Kinder werden. Dr. Hauch führte auch praktisch vor, wie der Tester sich bei einem ängstlichen und widerspenstigen Kind verhalten sollte. Ein Test-Zertifikat wird vom Testcenter nur ausgestellt, wenn der Test vollständig durchgeführt wurde. "Die Meldepflicht bei einem positiven Test gilt auch bei Kindern", darauf wies Dr. Hauch besonders hin.

Die Verantwortlichen für das Testcenter von links: Werner Hampe, Klinikum, Verena ...

Chefarzt Dr. Holger Hauf erklärt wie man Kids testen sollte

Nach erfolgter Schulung der Mitarbeiter im Testzentrum kann demnächst die Testung für die Kinder beginnen, wann das sein wird konnte noch nicht genau gesagt werden. Nun hoffen die Leiter und Verantwortlichen des Testzentrums Verena Gossler und Björn Wettlaufer vom DRK Kreisverband und Werner Hampe vom Klinikum Hersfeld-Rotenburg, dass mit dem Beginn der Coronatests für Kinder, auch die Inzidenzzahlen im Kreisgebiet insgesamt rückläufig sein werden. (Gerhard Manns) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön