Die drei Gründer von Green Pioneers Philipp Gärtner, Kerim Viebrock und Marc Graf. - Foto: Henrik Schmitt

FULDA Green Pioneers aus der Barockstadt

Nach Durchsuchung bei Hanf-Start-up: "Wir haben nichts zu verstecken"

12.05.21 - Schwere Zeiten für das Fuldaer Start-up Green Pioneers. Am 28. April wurden die Räumlichkeiten der drei Jungunternehmer Marc Graf, Kerim Viebrock und Philipp Gärtner auf Antrag der Staatsanwaltschaft Fulda durchsucht. Den Produzenten von verschiedenen Produkten aus Naturhanf wird bandenmäßiger Handel mit Betäubungsmitteln vorgeworfen.

"Wir fühlen uns wirklich unfair behandelt und kriminalisiert", so Gründer Philipp Gärtner im Gespräch mit OSTHESSEN|NEWS. "Wir verkaufen und stellen verschiedene Produkte aus Nutzhanf her. In den Fokus der Staatsanwaltschaft sind unser handelsüblicher Tee mit Hanf und Limonengras, ein Hanf-Tee in Form einer Brausetablette und ein kosmetisches Hanföl, das zur äußeren Anwendung gedacht ist, geraten." Für das kosmetische Öl habe man sogar extra von einem kosmetischen Institut eine Studie zur Prüfung der Verkehrsverträglichkeit durchführen lassen.

Am 28. April kam es zur Durchsuchung der Räumlichkeiten.

"Wir sind geschockt"

Die drei Männer sind sich ihrer großen Verantwortung als Hersteller durchaus bewusste: "Wir stehen in engem Austausch mit den Behörden, führen Tests und Studien durch", so Gärtner. Das Start-up tritt sogar für die Stadt Fulda in diesem Jahr beim hessischen Gründerpreis an. "Es hat uns sehr geschockt so negativ in den Fokus zu geraten.  - nur weil wir uns mit dem Thema Hanf auseinandersetzen und uns um eine nachhaltigere Welt bemühen."

Ihre Produkte verkaufen die drei jungen Gründer in verschiedenen Einzelhandelsgeschäften, einen eigenen Ladenverkauf haben sie nicht. Auch bei den Vertriebspartnern löst das Verfahren Unsicherheit aus. "Manche haben unserer Ware aus Angst aus dem Sortiment genommen. Zudem wurde ein Großteil unserer Produkte konfisziert. Das bedeutet einen erheblichen wirtschaftlichen Schaden für uns. Aufgrund der Lieferengpässe müssen wir nun ein Darlehen aufnehmen und nachproduzieren", berichtet Philipp Gärtner. 

Neues Urteil bei Durchsuchung nicht beachtet?

"Die Staatsanwaltschaft Fulda wirft uns Bandenmäßigen Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge vor. Das ist wirklich krass und schwerwiegend. Es handelt sich hierbei schließlich, um ein Verbrechen welches mit Gefängnis bestraft wird", so der CEO. Die Rechtslage sei in der Branche teils noch etwas unklar und undurchsichtig, so die Anwälte der Green Pioneers. Alle Produkte des Fuldaer Unternehmens werden mit weniger als 0,2 Prozent THC hergestellt. Denn dafür gebe es eine Ausnahmegenehmigung. Zudem wird ausschließlich Nutzhanf verwendet, der nach strengen EU-Richtlinien deklariert ist. Der Durchsuchungsbefehl sei bereits Anfang März unterschrieben worden, stattgefunden hat die Maßnahme dann aber erst am 28. April. 

Das kosmetische Hanföl wurde dermatologisch geprüft.

In der Region angebaut und selbst geerntet, die Green Pioneers setzen auf Regionalität. ...

Am 24. März wurde durch den Bundesgerichtshof ein Urteil zugunsten der Cannabiswirtschaft gefällt. Danach seien CBD-Blüten aus Nutzhanf zwar ein Betäubungsmittel im Sinne des BtMG, dürfen jedoch unter Ausschluss von angenommenen Missbrauchspotentialen legal an Endverbraucher verkauft werden, heißt es auf der Website des Branchenverbands Cannabiswirtschaft. "Die Durchsuchung wurde wohl ohne Berücksichtigung dieses Urteils durchgeführt", so die Gründer. 

"Wir haben nichts zu verstecken und sehen uns ganz klar im Recht. Wir hoffen, dass alles so schnell wie möglich geklärt werden kann. Die Corona-Krise war für uns als Start-up sowieso schon nicht leicht. Wir haben uns gerade wieder durchgekämpft und waren guter Dinge", so Philipp Gärtner. O|N berichtet wie es mit dem Start-up weitergeht. (mi) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön