Nach der offiziellen Priesterweihe im Dom: (v.l.) Johannes Wende, Bischof Dr. Michael Gerber und Philipp Schöppner - Fotos: Arnulf Müller

FULDA Pontifikalamt mit Bischof Gerber im Dom

Diakone Philipp Schöppner und Johannes Wende zu Priestern geweiht

23.05.21 - Feierliches Fest am Samstagmorgen im Fuldaer Dom: Bischof Dr. Michael Gerber weihte die beiden Diakone Philipp Schöppner (St. Laurentius, Neuhof-Giesel) und Johannes Wende (St. Peter, Fulda-Bronnzell) zu Priestern. Die Priesterweihe erfolgte im Rahmen eines feierlichen Pontifikalamtes im Hohen Dom zu Fulda.

Ein paar geladene Gäste waren erlaubt

Bischof Gerber begrüßte die Familien der Weihekandidaten und betonte, die "Berufungen, die auch wesentlich in der Familie gewachsen und gereift sind". In seiner Ansprache an Philipp Schöppner und Johannes Wende sagte er: "Man spürt: Sie haben Ihr Herz erreicht. Sie wollen Beziehungen von Herz zu Herz gestalten und das ist eine wesentliche Qualifikation für den priesterlichen Dienst."

Beate Hofmann, Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, war ebenfalls ...

Evangelische Bischöfin zu Gast


Mit ihrem Grußwort an die Neupriester, an den Bischof und die versammelte Gemeinde setzte die Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW), Dr. Beate Hofmann, am Ende der Weihefeierlichkeit ein starkes ökumenisches Zeichen. "Seien Sie gewiss, die Türen Ihrer evangelischen Schwestern und Brüder sind offen. Sie sind uns willkommen", sagte Bischöfin Hofmann und versicherte ihre Freude auf mehr Gemeinsamkeit im Namen von mehr als 760.000 evangelischen Kirchenmitgliedern und 800 Pfarrerinnen und Pfarrern. Es war das erste Mal, dass eine evangelische Bischöfin zu einer katholischen Priesterweihe in den Fuldaer Dom eingeladen wurde.

Der Jugendkathedralchor

Wegen der geltenden Hygienebestimmungen können nur geladene Gäste im Dom zugelassen werden. Alle anderen Gläubigen waren eingeladen, sich im Gebet mit den Weihekandidaten zu verbinden. Zudem wurde eine Gottesdienst-Teilnahme über den Livestream auf www.bistum-fulda.de sowie über den Youtube-Kanal der Diözese ermöglicht. Die Schola des Jugendkathedralchors unter der Leitung von Domkapellmeister Franz-Peter Huber untermalten die Feier musikalisch.  

Am Vorabend der Priesterweihe fand zum Auftakt der Weihefeierlichkeiten in der Fuldaer Stadtpfarrkirche eine Vigil statt, die in eine nächtliche, eucharistische Anbetung überging. Diese Anbetungsnacht wurde von Bischof Gerber zelebriert. Die beiden Weihekandidaten legten darin Zeugnis darüber ab, warum sie den von ihnen gewählten Weg gegangen sind. (nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön