Das traditionelle Lichterlegens im Schlosspark, in diesem Jahr sollen kreative Bilder im eigenen Garten entstehen. - Foto: Stadt Rotenburg an der Fulda

ROTENBURG/F. Im Herzen feiern

Heimat- und Strandfest 2021: Feierlichkeiten finden im kleinen Rahmen statt

27.05.21 - Seit über 90 Jahren findet das Rotenburger Heimat- und Strandfest jährlich im Zeitraum vom ersten Juliwochenende statt – bis zum Jahr 2019. Pandemiebedingt musste das traditionsreiche Fest bereits in 2020 abgesagt werden. Bis zuletzt hoffte man auf ein großes Comeback in 2021. So wurden seitens der Stadtverwaltung, unter Berücksichtigung der dynamischen Entwicklungen der Corona-Inzidenzzahlen, bereits Gespräche mit dem Festwirt Jürgen Bornkessel, dem Vertreter der Getränkeindustrie Mittelhessen, sowie Schaustellervertretern geführt.

Aufgrund der aktuellen Lage und den daraus resultierenden Beschlüssen des Bundes und des Landes Hessen wurde durch den Magistrat der Stadt nun der Entschluss gefasst, dass - trotz der bisherigen Planungen und Prüfung aller Möglichkeiten - das Heimat- und Strandfest 2021, in weniger als sechs Wochen, nicht im regulären Umfang stattfinden kann. "Wir haben die Hoffnung auf ein bestenfalls reguläres Strandfest bis zuletzt nicht aufgegeben. Letztlich sind wir aber zu dem Schluss gekommen, dass ein unbeschwertes Fest mit vielen Menschen nicht ohne enormen Aufwand und riesige Einschränkungen für alle Feiernden organisiert werden kann. Es ist daher aus Sicht des Magistrats die einzig verantwortungsvolle Entscheidung, das Heimat- und Strandfest auch in diesem Jahr leider nicht im gewohnten Rahmen stattfinden zu lassen", sagt Bürgermeister Christian Grunwald.

"Heimat und Strandfest...im Herzen"

Dennoch möchte der Magistrat einige besondere Stunden in Rotenburgs "fünfter Jahreszeit" Anfang Juli bieten. Dafür wurde durch die Stadtverwaltung und die MER ein "Festprogramm" erstellt, mit dem Freunden des Strandfestes die Möglichkeit gegeben wird, zu Hause ihr "Heimat- und Strandfest …im Herzen" zu feiern. Die traditionelle Eröffnung des großen Heimatfestes wird in diesem Jahr daher in digitaler Form übertragen werden und an einem besonderen Ort in Rotenburg stattfinden. Das Programm der Festtage beinhaltet kleinere Aktivitäten und einige Highlights am Festwochenende, wie zum Beispiel einen Luftballonwettbewerb to-go für die kleinen Heimatfreunde oder die Verlosung von 150 "Strandfest ...im Herzen"-Tüten mit allem, was man zum Feiern des Strandfestes braucht.

Passend dazu sollen 100 "Strandfest …im Herzen"-Packs mit Strandfestbier der Biermanufaktur, sowie einem Lebkuchenherzen und einer Wimpelkette in den Rotenburger Stadtfarben als Schmuck für den heimischen "Festplatz" verkauft werden. Außerdem gibt es am Strandfest-Samstag im gesamten Stadtgebiet Musik vor der eigenen Haustür, das gemeinsame Lichterlegen im eigenen Garten wird durch eine besondere Aktion dazu unterstützt. Höhepunkt des Strandfestes wird in diesem Jahr ein großes Höhenfeuerwerk sein, das zur Feier des "Heimat- und Strandfestes …im Herzen" am Samstagabend das altbewährte Strandfestgefühl wecken wird. Während der gesamten Feierlichkeiten werden auf dem Marktplatz die Wappen der Rotenburger Vereine präsentiert und die Innenstadt wird in gewohnter Weise in den klassischen Stadtfarben erstrahlen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön