- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Drei Fälle von Unfallflucht, eine Vorfahrtsverletzung

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

02.06.21 - Drei Fälle von Unfallflucht, eine Vorfahrtsverletzung

BAD HERSFELD. Am Dienstag, 01.06.2021, 03:00 - 13:00 Uhr, parkte ein 51-jähriger Fahrer eines Renault Modus aus Bad Hersfeld in der Straße "Im Zellersgrund". Später stellte er Beschädigungen am Fahrzeug fest, der Verursacher hatte sich unerlaubt entfernt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

BAD HERSFELD. Am Dienstag, 01.06.2021, 10:00 - 10:30 Uhr, parkte ein 66-jähriger Fahrer eines BMW aus Hauneck in der Straße Neumarkt auf einem Parkplatz vor dem B&F Hotel. Als er zurückkam, bemerkte er Schaden hinten rechts in einer Höhe von 41-69 cm. Der Verursacher hatte sich entfernt, der Sachschaden beläuft sich auf circa 3.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

HAUNETAL. Am Dienstag, 01.06.2021, gegen 11:00 Uhr, parkte ein 33-jähriger Lkw-Fahrer aus Haunetal auf dem Firmengelände einer Schreinerei in der Straße "Im Oberdorf". Er stand parallel zur Fahrbahn auf dem zum Gelände gehörenden Gehweg in aufsteigender Richtung. Ein unbekannter Lkw-Fahrer befuhr die K 25 aus Richtung Stärklos kommend in Richtung Holzheim. In der Ortsdurchfahrt von Kruspis wendete er den Lkw und stieß beim Rangieren gegen den dort geparkten Lkw. Eine Zeugin beobachtete den Vorfall, konnte aber nur angeben, dass es sich um einen weißen Auflieger mit schwarz-grüner Aufschrift "designermöbel.de" handelte. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

BAD HERSFELD. Am Mittwoch, 02.06.2021, 06:00 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Lkw-Fahrer aus Spangenberg die Schlosserstraße aus Richtung Wippershainer Straße kommend in Richtung Petersberger Straße. Eine 23-jährige Fahrerin eines VW Polo aus Bad Hersfeld befuhr die Petersberger Straße aus Richtung Petersberg kommend in Richtung Hohe Luft. In Höhe der Kreuzung Petersberger Straße/Schlosserstraße missachtete sie die Vorfahrt und es kam zum Zusammenstoß. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 2.500 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön