Über 60 Tiere starben bei einem Brand in einem Tierheim - Symbolbild: Pixabay

MÜNNERSTADT Einsatzkräfte konnten nichts mehr tun

Flammenhölle: Mindestens 60 Tierheimtiere bei Großbrand getötet

11.06.21 - Es war ein Zufluchtsort für verlassene oder nicht gewollte Tiere: Das Tierheim "Wannigsmühle" im Münnerstädter Stadtteil Wermerichshausen bot bis zur vergangenen Nacht vielen Vierbeinern eine Bleibe. Jetzt ist das Heim zu großen Teilen zerstört, mindestens 60 Tiere sind tot.

Es muss ein schockierendes Erlebnis für die Einsatzkräfte gewesen sein: Eine Frau setzte um 20:20 Uhr einen Notruf ab. Wie das Polizeipräsidium Unterfranken mitteilt, habe die hörbar verzweifelte Zeugin eine dramatische Situation gemeldet. Dichter Rauch käme aus dem Gebäude des Tierheims, hinter den Fensterscheiben seien offene Flammen zu sehen.

Die schnell am Einsatzort eintreffenden regionalen Feuerwehren konnten trotz eines Großaufgebotes an Einsatzkräften ein Ausbreiten der Flammen auf das gesamte Gebäude nicht mehr verhindern. Noch während der Löscharbeiten stürzten Teile des Dachstuhls ein.

Mindestens 60 Tiere verbrannten qualvoll

Helfer, Feuerwehr und Polizei handelten engagiert, dennoch konnten mehr als 60 Tiere, die sich zum Zeitpunkt des Brandes im Haus befanden, nicht gerettet werden, sie verbrannten qualvoll. Weitere Hunde und Katzen, die überlebten, wurden noch in der Nacht von einer Amtstierärztin begutachtet. Zum Gesundheitszustand der Tiere oder darüber, wo sie nun untergebracht werden, liegen bisher keine Informationen vor.

Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist derzeit noch unbekannt und wird, neben der Klärung der Höhe des entstandenen Schadens, Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen sein, die noch am Abend von der Kriminalpolizei Schweinfurt übernommen wurden. Erste Schätzungen der Polizei legen nahe, dass der Schaden im hohen sechsstelligen Bereich liegt. Am Brandort befanden sich die freiwilligen Feuerwehren Bad Kissingen Land, Großwenkheim, Kleinwenkheim, Thundorf und Münnerstadt mit mehr als 70 Einsatzkräften. (mr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön