Promiaufgebot in der Domstadt - die gebürtige Fuldaerin Valerie Niehaus gab am Samstagvormittag ihrem Zukünftigen das Ja-Wort. - Fotos: Hendrik Urbin / Henrik Schmitt

FULDA Ja-Wort im Stadtschloss

Promihochzeit in der Barockstadt: Schauspielerin Valerie Niehaus hat geheiratet

20.06.21 - Promiaufgebot in der Domstadt - die in Fulda aufgewachsene Valerie Niehaus gab am Samstagvormittag ihrem Zukünftigen das Ja-Wort. Für die Schauspielerin ist es bereits die zweite Ehe. Niehaus hat einen Sohn. Mit von der Partie waren neben der Familie auch viele bekannte Gesichter aus der Fernsehwelt.

Nach der standesamtlichen Trauung im Fuldaer Stadtschloss, gab es einen Empfang im La Storia Felice am Frauenberg. Am Nachmittag wurde dann in der Stadtpfarrkirche noch der kirchliche Segen von Pfarrer Stefan Buß entgegengenommen. Die Feier fand am Abend im traditionsreichen Romantikhotel Goldener Karpfen statt. 

Valerie Niehaus wuchs bis zu ihrem 13. Lebensjahr in Fulda auf, zog dann mit ihrer Familie nach München und widmete sich schon in frühen Jahren der Schauspielerei mit der Rolle der Julia von Anstetten in der Seifenoper Verbotene Liebe. Heute ist die 46-Jährige vor allem für ihr Mitwirken in unzähligen Fernseh- und Kinofilmen, sowie der Heute-Show im ZDF bekannt. OSTHESSEN|NEWS wünscht alles Gute! (mi) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön