Domkapellmeister Franz-Peter Huber und Leiterin der Domsingschule Kerstin Weber mit den jungen Sängerinnen. - Alle Fotos: Martin Engel

FULDA Gottesdienstgestaltung am Sonntag

Große Freude bei den jungen Sängern: JugendKathedralChor zurück im Dom

12.07.21 - Zurück in die Normalität - dafür haben die Chöre am Dom in Fulda am Sonntag einen großen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Der Probenbetrieb wurde bereits vor Kurzem aufgenommen, nun folgte nach einer langen Corona-Pause der erste Auftritt.

In den Proben wird draußen oder in kleinen Gruppen auch drinnen gesungen. Die Sehnsucht nach einem normalen Chorbetrieb war bei allen Beteiligten groß, denn die jungen Sänger mussten Pandemie-bedingt in den vergangenen eineinhalb Jahren auf viele musikalische Momente verzichten. Daher war die Freude über einen Auftritt im Dom groß. 

Mit ausreichend Abstand durften die kleinen Musiker den Gottesdienst mitgestalten. ...

Warten hat sich gelohnt

Am Sonntagmorgen durften dann die Jüngsten des JugendKathedralChores ihr Können unter Beweis stellen. Jeweils eine Schola von acht bis zehn Sängern gestalteten den Gottesdienst um 10 Uhr (und auch den um 18 Uhr) musikalisch mit. Das lange Warten hat sich gelohnt und die Gottesdienstbesucher zeigten sich begeistert vom Gesang der jungen Leute. Unser Fotograf Martin Engel hat den besonderen Gottesdienst in einer Bildergalerie festgehalten. (mi) +++ 

Kerstin Weber leitet die Domsingschule.


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön