In Alsfeld hat am vergangenen Mittwoch die erste Critical Mass der Stadt stattgefunden. - Foto: Verkehrswende Initiative Vogelsberg

ALSFELD Jeden ersten Mittwoch im Monat

Gefahrenstellen abgefahren: "Critical Mass" zum ersten Mal in Alsfeld unterwegs

12.07.21 - Critical Maas zum ersten Mal auch in Alsfeld: Am vergangenen frühen Mittwochabend hat sich erstmals eine Gruppe auf Anregung der Verkehrswende-Initiative Vogelsberg zusammengefunden, um eine einstündige Rundfahrt durch Alsfeld anzutreten. Dabei geht es den Aktiven aber nicht nur darum, eine kleine Radtour zu genießen, sondern vor allem darum, auf kritische Situationen und Orte in Bezug auf die äußerst dürftige und teilweise gefährliche Infrastruktur für den Radverkehr in Alsfeld aufmerksam zu machen.

So wurde zum Beispiel die neu entstandene Gefahrenstelle an der Villa Raab abgefahren, genauso wie die Fahrrad-Gefahrenstelle an der Schillerstraße Ecke Grünberger Straße. Der überwiegende Teil der Autofahrenden hatte sich angesichts der Critical Mass sehr zurückhaltend, rücksichtsvoll und vorsichtig verhalten.

Auch vor dem Hintergrund der allerdings kürzlich erfolgten Ablehnung durch eine Mehrheit der Stadtverordnetenversammlung, an dieser problematischen Situation zumindest eine kleine Verbesserung vorzunehmen, wird die Initiative für eine Verkehrswende nun regelmäßig in Alsfeld auf die bestehenden Missstände und notwendigen Verbesserungen für den Radverkehr hinweisen und daher an jedem ersten Mittwoch im Monat, ab 17 Uhr am Marktplatz, eine Critical Mass auf Alsfelds Straßen bringen.

Was ist Critical Maas?

Ganz einfach: Dies bedeutet, dass eine Gruppe von Radfahrenden sich im Straßenverkehr gemeinsam bewegt. Und nach der Straßenverkehrsordnung kann sich ein solcher Verbund, wenn er aus mindestens 16 Personen bzw. Rädern besteht, geschlossen auf für den Radverkehr zugelassenen öffentlichen Verkehrswegen fortbewegen. Das heißt, es kann nebeneinander gefahren und die gesamte Fahrbahnbreite genutzt werden. Sofern die Spitze des Verbunds eine Ampel bei Grün überquert, darf auch der Rest der Gruppe noch weiterfahren, selbst wenn die Ampel umschaltet. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön