Endlich wieder Festival! - Fotos: Carina Jirsch

HAUNETAL Bilderserie von Carina Jirsch

Haune-Rock Corona-Edition Odensachsen: Live-Musik in "Buchten"

16.07.21 - In Odensachen rocken die Bands und ihre Fans: Am Donnerstagabend hat das Haune-Rock begonnen. Zwar wurde das "normale" Haune-Rock zum zweiten Mal in Folge abgesagt, doch die Veranstalter haben eine Corona-Edition auf die Beine gestellt.

Die Fans konnten im Vorfeld Buchten mit jeweils bis zu zehn Plätzen buchen. Dafür haben die Helfer auf dem Gelände in Odensachsen (Haunetal, Landkreis Hersfeld-Rotenburg) viele Gitter aufgestellt. In den Buchten stehen entsprechend Sitzeinheiten mit Bänken und einem Tisch. Zudem gelten die Abstands- und Hygieneregeln. Außerhalb der Buchten muss ein Mund-Nasenschutz getragen werden. Und eine Kontaktnachverfolgung ist durch die vorige Anmeldung und der Luca-App organisiert. Beim Eintritt gelten die "3 G"-Vorgaben (geimpft, genesen, getestet).

Die Besucher können sogar ihre Getränke oder Speisen bequem mit ihrem Mobiltelefon bestellen und bekommen ihre Getränke dann direkt in ihre Bucht geliefert. Eine Theke für die Fans gibt es in diesem Jahr nicht. Die Stimmung war am ersten Abend bestens, die Fans sind einfach froh, dass sie wieder Livemusik genießen dürfen. Mit Abstand und entsprechend notwendigen Regeln. "Hier stören uns wenigstens keine anderen Besucher beim Headbangen", sagte eine Gruppe in einer der Buchten.

"Dank der Unterstützung des Förderprogramm "NEUSTART KULTUR" der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Initiative Musik gGmbH ist es möglich, ein pandemiegerechtes Haune-Rock in Haunetal-Odensachsen auf die Beine zu stellen", hatten die Veranstalter im Vorfeld geschrieben.

Am Donnerstag standen Marathonmann, Watch out Stampede, Dritte Wahl und die "Haus und Hof"-Band Die Rappelkiste auf der Bühne. Auch für die Musiker ist es ein schönes Gefühl, wieder auf der Bühne stehen zu können und dies vor "echten" Zuhörern. Auch am Freitagabend und Samstagabend stehen bekannte Gruppen auf der Haune Rock-Bühne: Unter anderem KopfEcho, One Step Closer, Rogers, Mr. Hurley und die Pullveraffen und Monsters of Liedermaching.

Sehen Sie nachfolgend eine Bilderserie von unserer OSTHESSEN|NEWS-Fotografin Carina Jirsch. (Hans-Hubertus Braune) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön