LUDWIGSAU Auf der L3254

Frontalcrash mit zwei Pkw: Zwei Personen im Fahrzeug eingeklemmt

25.07.21 - Einsatz für die Rettungskräfte am Samstagmittag: Gegen 13:11 Uhr meldet die Hersfelder Leitstelle einen Crash in Ludwigsau-Gerterode, in Höhe des Fortsthauses Dieberg. Ein Pkw ist auf der L3254 mit einem anderen Pkw frontal zusammenstoßen. Zwei Personen wurden durch den Aufprall in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Ein 27-jähriger Mann aus dem Landkreis Limburg-Weilburg fuhr mit seinem Pkw die Landesstraße 3254 aus Gerterode in Richtung Tann. Eine 58-jährige Pkw-Fahrerin aus Ludwigsau in entgegengesetzter Richtung. Vor dem 27-jährigen Pkw-Führer befand sich ein Linienbus, welchen der junge Mann auf gerader Strecke überholen wollte. Beim Beschleunigen wechselte er die Fahrbahn und übersah den Pkw der Frau aus Ludwigsau, der sich zu diesem Zeitpunkt schon auf der entgegenkommenden Straßenseite neben dem Bus befand. Trotz Ausweichmanöver, der Fahrzeugführer versuchte noch nach links in Richtung Straßengraben auszuweichen, konnte ein Frontalzusammenstoß der beiden Pkw nicht verhindert werden.

Die beiden Insassen des Opels Meriva wurden im Fußraum massiv eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr Ludwigsau mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug gerettet werden. Beide Insassen sind bei dem Crash verletzt worden. Eine Person musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert werden. Der zweite Insasse wurde mit einem Rettungswagen des DRK in das Klinikum nach Bad Hersfeld gebracht. Der 27-jährige Unfallverursacher wurde leicht verletzt und ambulant vor Ort behandelt.

Fotos: Gerhard Manns

An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Feuerwehren aus Ersrode, Hainrode, Tann, Gerterode und Bad Hersfeld waren mit ca. 60 Einsatzkräften vor Ort. Außerdem waren zwei Rettungstransportwagen des DRK und ein Notarzteinsatzfahrzeug an der Unfallstelle, um die verletzten Personen zu behandeln. Die Polizei sperrte für die Dauer des Einsatzes die Landstraße in beide Richtungen. 

Für die eingesetzten Feuerwehrleute fand nach dem Einsatz eine Nachbesprechung im Feuerwehrhaus Gerterode statt. (Gerhard Manns /pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön