- Symbolbild: O|N

KREIS VB POLIZEIREPORT

Brand von Motorsäge - Zigaretten gestohlen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

29.07.21 - Beleuchtungsmast beschädigt

FELDATAL. In der Zeit von Montag (19.07.) bis Dienstag (20.07.) wurde ein in Windhausen befindlicher Beleuchtungsmast beschädigt. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer kam vermutlich beim Abbiegen nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte den dort stehenden Mast. Ohne sich um den entstanden Sachschaden in Höhe von etwa 1.800 Euro zu kümmern, verließ der Verursacher die Unfallstelle. Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Auffahrunfall

ALSFELD. Am Dienstagnachmittag (27.07.), gegen 14:30 Uhr, befuhren eine 54-jährige Ford-Focus-Fahrerin sowie ein 22-jähriger VW-Lupo-Fahrer die Landesstraße 3157 von Berfa kommend in Richtung Alsfeld. In Höhe der Unfallstelle kam ihnen im dortigen Kurvenbereich ein heller Pkw entgegen. Der bisher unbekannte, entgegenkommende Fahrzeugführer schnitt die Kurve, sodass die 54-Jährige ihren Pkw bis zum Stillstand abbremsen musste. Der hinter ihr fahrende 22-Jährige bemerkte das Bremsmanöver zu spät und fuhr auf. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Es entstand Gesamtsachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro. Der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs setzte
seine Fahrt fort. Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Brand von Motorsäge

SCHOTTEN. Unbekannte zündeten am Sonntagabend (25.07.), gegen 22:40 Uhr, auf einem Schulgelände im Lindenweg eine weiß-orange Motorsäge der Marke "Dolmar" an. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr war der Brand bereits erloschen. Woher die Säge stammt oder wem sie gehört, ist bis dato noch nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten vorläufigen Schätzungen auf circa 200 Euro. Zeugen, die Hinweise auf die Verursacher oder die Herkunft der Motorsäge geben können, werden gebeten, sich an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de zu wenden.

Zigaretten gestohlen

ALSFELD. Zwei unbekannte Männer stahlen am Mittwochnachmittag (28.07.), gegen 15:30 Uhr, mehrere Packungen Zigaretten aus einem Lebensmittelgeschäft in der Straße "An der Au". Während einer der Unbekannten die Kassiererin in ein Gespräch verwickelte, nahm der andere Mann zunächst unbemerkt diverse Zigarettenpackungen im Wert von mehreren hundert Euro aus der Auslage und verpackte diese in einem mitgeführten Rucksack. Ein aufmerksamer Mitarbeiter bemerkte den Diebstahl schließlich und verfolgte einen der Männer bis zu einem angrenzenden Maisfeld.

Die beiden Täter können wie folgt beschrieben werden:

Täter 1:

  • männlich
  • circa 30 Jahre alt
  • etwa 1,60 Meter bis 1,70 Meter groß
  • sehr kurze, schwarze Haare
  • dichter Bart
Täter 2:
  • männlich
  • etwa 1,80 Meter bis 1,90 Meter groß
  • kurzes, dunkelgraues Haar
  • dünne Statur
  • trug eine dunkle Jeans, dunkelgelbe Übergangsjacke ohne Kapuze und eine weiße Gucci-Cap
  • führte einen schwarzen Rucksack und eine helle Brusttasche mit sich
Hinweise bitte an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön