Buntes Treiben und entspannte Atmosphäre auf dem Museumsvorplatz in Heringen. - Fotos: Stadt Heringen/Werra

HERINGEN (W.) Stimmungsvolle Veranstaltung

250 Zuschauer erleben Auftakt des Heringer Kultursommer2021 mit Shiregreen

02.08.21 - Trockenes und mildes Wetter, stimmungsvolle Musik und eine fast schon mediterran-entspannte Atmosphäre auf dem Platz vor dem Kalibergbau-Museum in Heringen - über 250 Zuschauer erlebten eine rundum gelungene Premiere des Heringer KulturSommers2021.

Fast vier Stunden und nur mit kurzen Pausen spielte die Band Shiregreen in der Urbesetzung mit Klaus und Paul Adamaschek mal ruhige, mal rockige Lieder aus dem eigenen Repertoire, angereichert mit Interpretationen bekannter Stücke großer Songwriter-Kollegen wie Cat Stevens, Simon & Garfunkel oder Johnny Cash. Die zahlreichen Zuschauer, vor allem Heringer Bürger, teilweise aber auch eigens aus der weiteren Region bis Kassel angereist, waren von der Musik von Shiregreen, aber auch von den kulinarischen Angeboten begeistert. Rundum zufrieden zeigten sich auch Isabel Steinmetz vom Heringer Stadtmarketing und Jörg Lorey von der Generationsarbeit/Jugendpflege, die den KulturSommer2021 für die Kalistadt organisieren. Weitere Veranstaltungen folgen in den kommenden Wochen.

Shiregreen mit Klaus und Paul Adamaschek auf der Bühne vor dem Heringer Kalibergbau ...

Die Band Shiregreen, die in diesen Tagen ihr 15-jähriges Bühnenjubiläum feiert, tritt in größerer Besetzung am 14. August auf dem Hof Taylor in Alheim-Niedergude und am 10. September im Buchcafe in Bad Hersfeld auf. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön