Zur Erinnerung gab es eine Urkunde von Silke Arnhold (Staatskanzlei) an Pflegedienstleiterin Diana Beljanski und Residenzleiter Christoph Speda. Grußworte des Vogelsbergkreises überbrachte Kreisbeigeordneter Hans-Jürgen Schäfer (von links). - Fotos: Dieter Graulich

ULRICHSTEIN 75 musikalische Begegnungen

"Musikalischer Dank für Einsatz in Zeiten der Pandemie"  

08.09.21 - Die Konzertreihe "Füreinander unterwegs – 75 musikalische Begegnungen" findet zum 75. Gründungsjubiläum des Landes Hessen statt und ist besonders den pflegebedürftigen Seniorinnen und Senioren der Pflege- und Altenheimen gewidmet.  

"Fast 75 Jahre nach der Gründung des Landes Hessen mussten wir die größte Krise der Nachkriegszeit bewältigen. Und auch wenn das Ende der Corona-Pandemie noch nicht erreicht ist, können wir feststellen, dass wir als Gesellschaft die Herausforderung bisher insgesamt gut bewältigt haben", so der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier anlässlich der Konzertreihe in einer Pressemitteilung.

Zahlreiche Heimbewohner hörten den Liedern aufmerksam zu und sangen kräftig mit ...

"Möglich wurde das auch durch gegenseitigen Respekt und durch die Solidarität der Menschen, die mit großem Engagement gegen die Krise ankämpfen und viele Entbehrungen auf sich nehmen. Diese Veranstaltungsreihe ist ein musikalisches Dankeschön für den großartigen Einsatz in der Pandemie, das sich gleichermaßen an die Bewohnerinnen und Bewohner in Seniorenheimen und Pflegeeinrichtungen sowie deren gesamtes Personal richtet", so Bouffier weiter. Er betonte außerdem: "Respekt ist die Grundlage eines erfolgreichen und friedlichen Zusammenlebens. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie ist ein respektvoller Umgang miteinander ganz besonders wichtig, denn hier sind Achtung, Rücksicht, Solidarität und gemeinschaftliches Handeln in besonderem Maße gefragt. Seit 2017 wirbt die Hessische Landesregierung mit der Initiative 'Hessen lebt Respekt' intensiv, um mehr Respekt im täglichen Miteinander zu fördern." 

Hessenweit 75 kleine Freiluftkonzerte 

 
Im Rahmen der Konzertreihe "Füreinander unterwegs – 75 musikalische Begegnungen" finden hessenweit 75 kleine Freiluftkonzerte vorwiegend in Senioren- und Pflegeeinrichtungen, wie am Dienstagnachmittag in der Best Care Residenz Am Schlossberg in Ulrichstein statt.  

Für die Veranstaltungsreihe werden Musiker oder Musikbands aus den jeweiligen Regionen engagiert, wie in Ulrichstein H. Winkler von der Starlights Showband, der den zahlreichen Seniorinnen und Senioren einen bunten Strauß aus Liedern präsentierte bei dem kräftig mitgesungen und geschunkelt wurde. 

Kreisbeigeordneter Hans-Jürgen Schäfer zeigte sich in seinem Grußwort erfreut, dass bei der Konzertreihe auch Ulrichstein berücksichtigt wurde. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie sei es schön, dass damit sowohl die Bewohnerschaft, wie auch die Beschäftigten Anerkennung und ein Dankeschön erhielten.  
Ein Dankeschön von Residenzleiter Christoph Speda ging auch an Silke Arnold von der Hessischen Staatskanzlei, die den Kontakt zum Haus Am Schlossberg hergestellt hatte.   

Im Rahmen der Kampagne "75 Jahre Hessen" hat die Hessische Landesregierung noch weitere zahlreiche Veranstaltungen, Aktionen und Angebote geplant. Alle Informationen dazu unter: https://www.hessen.de/fuer-besucher/75-jahre-hessen.  (gr)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön