Oberärztin Dr. Ana Sabo (links) und Katja Brandau aus dem Team der kinderurologischen Ambulanz freuen sich gemeinsam mit Chefarzt Prof. Dr. Gerhard Zöller. - Foto: Klinikum Hersfeld-Rotenburg

BAD HERSFELD Für die kleinen Patienten

Prof. Dr. Gerhard Zöller ist erster Kinder- und Jugendurologe Hessens

09.09.21 - Probleme mit der Niere oder den Harnwegen sind meist äußerst schmerzlich und unangenehm. Noch schwieriger werden sie, wenn die Patienten noch sehr jung sind. Dazu hat Prof. Dr. Gerhard Zöller vom Klinikum Bad Hersfeld nun als erster Arzt in Hessen die Zusatzweiterbildung für Kinder- und Jugendurologie absolviert.

Erst seit vergangenem Jahr bietet die Landesärztekammer Hessen im Rahmen der neuen Weiterbildungsordnung die Zusatzweiterbildung für Kinder- und Jugendurologie an. "Das Gebiet der Kinder- und Jugendurologie stellt uns als Urologen natürlich vor viel speziellere und mitunter auch größere Aufgaben, als es im Erwachsenenbereich der Fall ist. Umso notwendiger sind hier entsprechende Schulungen und Fortbildungen", so Zöller, der hessenweit als Erster die Prüfung zum Kinder- und Jugendurologen bestanden hat. Damit setzt der Hersfelder ein wichtiges Zeichen für die Betreuung kinderurologischer Krankheitsbilder in der Region Hersfeld-Rotenburg. Dazu zählen beispielsweise Fehlbildungen von Niere, Harnleiter oder Harnblase sowie der männlichen Genitalorgane mit Hoden und Penis. "Auch Probleme wie Einnässen am Tag oder in der Nacht können ein Hinweis auf ein urologisches Krankheitsbild sein", so Zöller weiter.

Gerhard Zöller selbst ist seit 13 Jahren als Chefarzt im Klinikum Bad Hersfeld tätig und hat in dieser Zeit die Kinderurologie maßgeblich weiterentwickelt. Zuvor war er bereits als Leitender Oberarzt der urologischen Universitätsklinik Göttingen neben seinen vielfältigen Aufgaben in der Erwachsenenmedizin schwerpunktmäßig für die urologische Behandlung junger Patienten zuständig. Seine Erfahrung und sein Wissen gibt er heute an seine Mitarbeiter in der Urologie und auch der Kinderklinik in Bad Hersfeld weiter. Zudem steht er der Landesärztekammer Hessen als Prüfer für die Zusatzweiterbildung Arzt für Kinder- und Jugendurologie zur Verfügung. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön