Zentrum des Geschehens ist das Löwendenkmal in Lauterbach: ein Kriegs-Sieges-Denkmal, das im Rahmen des Projektes für eine begrenzte Zeit in ein Friedensdenkmal verwandelt wird.  - Foto: Club Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg

REGION VB "Best Practice Award"

Mitmach-Projekt "Nie wieder Krieg!" ist für den Europapreis nominiert

11.09.21 - Das Mitmach-Projekt "Nie wieder Krieg!" von Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg stellt das Engagement für den Frieden in den Fokus. Zentrum des Geschehens ist das Löwendenkmal in Lauterbach: ein Kriegs-Sieges-Denkmal, das im Rahmen des Projektes für eine begrenzte Zeit in ein Friedensdenkmal verwandelt wird. 

Nun wurde das Projekt für den "Best Practice Award" der Europäischen Union von Soroptimist International nominiert, und gewinnt damit große Aufmerksamkeit: Insgesamt erhalten europaweit nur acht ausgewählte SI-Projekte diesen Preis, auf dessen Shortlist "Nie wieder Krieg!" des SI-Clubs Lauterbach-Vogelsberg jetzt gesetzt wurde. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön