Die Feuerwehr kontrollierte den Markt - Fotos: Henrik Schmitt

FULDA Keine Verletzen!

Gasgeruch: Lebensmittelmarkt in der Rabanusstraße geräumt

23.09.21 - Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Fulda in die Rabanusstraße alarmiert. In dem Lebensmittelgeschäft Tegut wurde ein Gasgeruch wahrgenommen, woraufhin einigen Personen übel geworden sei. Das erklärte der Einsatzleiter Marc Kümpel gegenüber OSTHESSEN|NEWS.

Einsatzleiter Marc Kümpel

"Wir haben den Markt mittels Messtechnik kontrolliert und können zum jetzigen Zeitpunkt kein austretendes Gas feststellen. Es besteht keine Gefahr für die Menschen", gibt Kümpel bekannt. Vorsorglich wurde der Markt für die Zeit des Feuerwehreinsatzes geräumt. Die Ursache für den Geruch ist noch unklar. 18 Kräfte der Feuerwehr Fulda waren im Einsatz.

Wir berichten, sobald neue Informationen vorliegen. (nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön