Polizeireport für Fulda - Symbolbild O|N

KREIS FULDA POLIZEIREPORT

Zusammenstoß zweier Radfahrer - Unfall - Einbruch in Tankstelle

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Landkreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Informationen vorliegen - ergänzt. +++

23.09.21 - Zusammenstoß zweier Radfahrer

NEUHOF. Am Donnerstagnachmittag gegen 15:15 Uhr stießen auf dem Parkplatz der Schloßschule in Neuhof zwei Radfahrer zusammen. Ein 78 und 80-jähriger Mann aus Schweben fuhren mit ihren E-Bikes auf dem Rad Fußweg an der Kemmete entlang aus Richtung LIDL-Markt kommend in Richtung Zollweg. Auf dem Parkplatz /Busswendeschleife der Schloßschule in Höhe des dortigen Fitnessstudios fuhr der zwölfjährige Junge aus Neuhof über den Fußweg vor dem Studio. Er sprang dann mit seinem Mountainbike über die 3-Stufige Treppe auf den vorbeiführenden Radweg. Dort fuhren just in diesem Moment die beiden Rentner und er kollidierte mit dem Ersten. Der Junge erlitt leichte Prelllungen und Abschürfungen. Der betroffene ältere Radfahrer wurde mit einem Krankenwagen zur Kontrolle mit ins Klinikum Fulda genommen, da die Verletzungen schwerwiegender waren.


Unfall - Eine Frau schwerverletzt

EITERFELD-ARZELL. Am Donnerstag fuhr ein 36-jähriger Fahrer aus Kassel mit seinem Lieferwagen auf der Pappelallee in Eiterfeld/Arzell. Im Kreuzungsbereich Pappelallee/Schodersstraße missachtete dieser die Vorfahrt der von rechts kommenden Fahrerin eines Pkw. Die 65-jährige Fahrzeugführerin aus Arzell stieß in der Folge mit ihrem Fahrzeug gegen den Lieferwagen. Durch den Unfall verletzte sich die Fahrerin des Pkw schwer und musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand zudem Sachschaden in Höhe von insgesamt 13.500 Euro.


Einbruch in Tankstelle
 
TANN (RHÖN). In der Bahnhofstraße brachen Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch (22.09.) das Gaslager einer Tankstelle auf und stahlen mehrere Flüssiggasflaschen im Wert von circa 150 Euro. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön