Zwischenfall in der Konrad-Zuse-Stadt. - Symbolbild: O|N/Jonas Wenzel (Yowe)

HÜNFELD Exhibitionist unterwegs

Zeugenaufruf: Mann entblößt sich vor Frau (37) und onaniert

30.09.21 - Zwischenfall in der Konrad-Zuse-Stadt: Nach derzeitigen Erkenntnissen nahm ein unbekannter Mann am Montagabend (27.09.), gegen 22 Uhr, auf einem öffentlichen Fußweg in der Straße "Rhönmalerring" exhibitionistische Handlungen vor einer 37-jährigen Frau vor. Der Mann habe sich der Frau bis auf wenige Meter genähert, seinen Genitalbereich entblößt und stöhnend in Richtung der 37-Jährigen onaniert.

Als die Dame andere Personen auf die Situation aufmerksam gemacht habe, sei der Unbekannte fußläufig geflohen. Der Täter kann als männlich, etwa 25 bis 35 Jahre alt, circa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß, mit hellbraunen Haaren und schmaler, muskulöser Statur beschrieben werden. Zur Tatzeit trug der Mann eine bordeauxfarbene Sporthose und keine Oberbekleidung.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön