Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle - Symbolfoto: Pixabay

KOLITZHEIM Kriminalpolizei Schweinfurt ermittelt

Tragisches Unglück bei der Obsternte: Senior von Traktor erfasst

01.10.21 - Am Donnerstagabend ist es bei der Obsternte auf einem Feld in der Gemeinde Kolitzheim (Landkreis Schweinfurt) zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Senior wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Kriminalpolizei Schweinfurt hat inzwischen die Ermittlungen in dem Fall übernommen.

Gegen 17:15 Uhr war der Senior auf einem Feld bei Zeilitzheim mit der Obsternte beschäftigt. Er wurde nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen nach einem Abkopplungsvorgang von seinem talabwärts rollenden Traktor-Anhänger erfasst und dabei tödlich verletzt. Hinweise auf ein Fremdverschulden ergaben sich im Zuge der bisherigen Ermittlungen nicht.

Die genaue Unfallursache ist Gegenstand der noch andauernden kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Zur exakten Rekonstruktion des Unfallhergangs wurde auch ein Sachverständiger mit eingebunden. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön