Der neue Attraktionsbereich im Lauterbacher Hallenbad "Die Welle". - Foto: Stadtwerke Lauterbach

LAUTERBACH Hallenbad "Die Welle"

Es darf wieder relaxt werden: Eröffnung des Attraktionsbeckens

16.10.21 - Nachdem die Hallenbadsaison am 07. September erfolgreich gestartet ist, musste der Attraktionsbereich aufgrund der Bauarbeiten zur Neugestaltung der Whirlliegen vorerst geschlossen bleiben. Nun war es endlich so weit: Im Attraktionsbereich in der Welle können die Besucher des Hallenbades auf drei neuen und modernen Whirlliegen herrlich entspannen.

Die wohlige Wärme des sprudelnden Wassers sind eine Wohltat für Körper und Sinne und die neue Farbgebung lehnt sich an die Nordsee- und Dünenlandschaft, wie sie bereits in der Sau-nawelt und auch im Bereich des Kinderbeckens umgesetzt wurde, an. Der Besuch der Welle ist mit dem Erwerb der Tickets an der Kasse des Freizeitzentrums mög-lich. Wie in allen Bereichen gilt auch hier, dass der Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen eingehalten muss.

In der Welle bleiben Sie mit der Tageskarte so lange Sie wollen: Der Besuch des Hallenbades ist ohne Zeitfenster möglich, jedoch ist die Besucherzahl derzeit auf 180 Personen begrenzt. Die Auslastung der Welle kann auf der Internetseite des Freizeitzentrums in der Rubrik Hal-lenbad eingesehen werden.

Wer Erholung und Ruhe sucht, für den lohnt ein Besuch in der herrlichen Saunalandschaft - auch hier gibt es Tageskarten. Mit dem Ende der Herbstferien endet dann auch die diesjährige Minigolfsaison. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön