Unfall im Vogelsbergkreis. - Archivfoto: O|N/Jonas Wenzel (Yowe)

LAUTERTAL Schaden liegt bei 15.000 Euro

Crash auf der L3139: Drei Verletzte - eine Person eingeklemmt

16.10.21 - Zwischenfall am Freitagmittag: Wie die Leitstelle Vogelsberg gegen 14:09 Uhr mitteilte, kam es auf der L3139 zu einem Unfall. Die Unfallstelle lag zwischen Engelrod und Dirlammen in Höhe des Abzweiges Hörgenau (Ortsteil Lautertal).

"Drei Personen wurden verletzt, wie schwer ist bisher nicht bekannt", erklärte Pressesprecher Patrick Bug vom Polizeipräsidium Osthessen auf O|N-Nachfrage. Ein Pkw-Fahrer beabsichtigte von links aus Hörgenau nach Engelrod abzubiegen. Der zweite Unfallbeteiligte kam aus Richtung Engelrod und wollte nach Dirlammen. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Den Verkehr regelte die Feuerwehr zwischenzeitig, eine Person musste aus einem Pkw befreit werden. Alle drei Verletzten kamen in eine Klinik. Die Schadenshöhe liegt laut ersten Schätzungen der Polizei bei 15.000 Euro.(mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön