Die Vereinsmeister 2021 im: v.l.n.r.: 1. Reihe: Felix Sauer, Rainer Krack, Rolf Sauer, Matthias Herzig, Verena Schmelz. 2. Reihe: Theo Kremer, Arno Staubach, Udo Herbach, Marco Kirr, Mario Hillenbrand, Marco Schmelz, Andreas Larbig, Elke Binz, Frank Scheiber. Alle abgebildeten Personen sind geimpft. - Fotos: Christoph Blum

GROßENLÜDER "Endlich mal wieder ein richtiges Fest"

RSC Bimbach feiert Saisonabschluss und ehrt seine Vereinsmeister

10.11.21 - Die alljährliche Saison-Abschlussfeier des RSC `77 Bimbach am vergangenen Samstag im Bürgerhaus war ein voller Erfolg. Bis spät in die Nacht wurde ausgelassen gefeiert. 

"Endlich wieder mal ein richtiges Fest!" So die Meinung vieler Vereinsmitglieder zu einem tollen Abend, der unter dem Motto "Back to the roots -70er und 80er" stand. Entsprechend waren viele schrille und bunte Flower-Power-Verkleidungen sowie Retro-Radtrikots aus der Gründerzeit des RSC (1977). Ganz einfach hatten es die beiden diesjährigen Organisatoren Mario Hillenbrand und Johannes Schäfer bei den Vorbereitungen nicht, denn neben der ohnehin aufwändigen Arbeit, musste natürlich ein wasserdichtes Hygienekonzept ausgearbeitet werden. Und so durfte nur mitfeiern, wer geimpft, genesen oder getestet war. 

Der erste Vorsitzende Frank Scheiber bei der Begrüßung der Vereinsmitglieder ...

Umso entspannter konnten die rund 70 Anwesenden Mitgleider dann den Abschluss einer Saison feiern, die ebenfalls von Corona geprägt war und kaum andere gemeinsame Veranstaltungen zuließ. Immerhin - der Rhön Radmarathon, der von Pfingsten in den Juli verlegt wurde, war ein voller Erfolg.

Vereinsmeister geehrt

Auch die Vereinsmeisterschaft, die normalerweise aus bis zu sieben einzelnen Rennen besteht, musste erheblich umgestellt und verändert werden, um Startern und Helfern risikolose und sichere Veranstaltungen zu ermöglichen. Am Ende jedoch konnten die schnellsten Beine des RSC ermittelt und am Samstag durch den Vereinsvorsitzenden Frank Scheiber geehrt werden.
 
Auf die erfolgreichen Radler wurde natürlich im Anschluss gebührend angestoßen und natürlich auch darauf, im kommenden Jahr wieder eine "ganz normale" Saison zu genießen. (pm)

Die Vereinsmeister:

Gesamtwertung:
männlich:
1. Platz: Hillenbrand, Mario
2. Platz: Larbig, Andreas
3. Platz: Kirr, Marco

weiblich:
1. Platz: Schmelz, Verena
2. Platz: Binz, Elke

Altersklassen Herren:
1. Platz: Hillenbrand, Mario
2. Platz: Sauer, Felix

Senioren 1:
1. Platz: Kirr, Marco
2. Platz: Larbig, Andreas
3. Platz: Schmelz, Marco

Senioren 2:
1. Platz: Kremer, Theo
2. Platz: Staubach, Arno
3. Platz: Herbach, Udo

Senioren 3:
1. Platz: Sobanski, Michael
2. Platz: Michel, Wolfram
3. Platz: Sauer, Rolf-Peter

Preis für die meisten RTF-Kilometer: Rainer Krack +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön